Vorstandswahlen 2016

Während der 192. Hauptversammlung am 24. Juni 2016 in Leipzig fanden Wahlen der in § 43 (1-3) der Satzung genannten Vorstandssmitglieder für die Amtsperiode 2016 bis 2019 statt. 

Kandidaten

Jedes Vereinsmitglied ist berechtigt, Wahlvorschläge zu machen. Bis zum 24. März 2016 konnten diese Vorschläge schriftlich beim Wahlausschuss eingereicht werden.

Fünf Vorstandsmitglieder werden von der Hauptversammlung gewählt: Vorsteher und Schatzmeister werden unmittelbar von der Hauptversammlung in ihre Ämter gewählt, während die Verteilung der übrigen Ämter (stellv. Vorsteher, stellv. Schatzmeister und Schriftführer) dem Vorstand obliegt. Komplettiert wird der insgesamt aus neun Mitgliedern bestehende Vorstand durch die Vorsitzenden der Fachausschüsse (2015 gewählt) und einem Entsandten der Landesverbände. 

Für die Amtsperiode 2016 bis 2019 wurden während der 192. Hauptversammlung in Leipzig gewählt: 

  • Heinrich Riethmüller (Osiandersche Buchhandlung) für eine zweite Amtszeit als Vorsteher
  • Matthias Heinrich (Brockhaus Commission) für eine zweite Amtszeit als Schatzmeister
  • Dr. Siv Bublitz (Ullstein)
  • Detlef Büttner (Lehmanns Media) für eine zweite Amtzeit
  • Margit Ketterle (Droemer Knaur)

Im Börsenblatt Nr. 18 (4.5.2016) und auf boersenblatt.net stellen sich die fünf Kandidaten vor

Wahlausschuss

Die Wahl wurde vom Wahlausschuss vorbereitet und vom Vorsitzenden des Wahlausschusses geleitet (vgl. Satzung § 57, § 58 (1) sowie Wahlordnung).

Mitglieder des Wahlausschusses sind:

  • Franziska Bickel, Buchhandlung Vogel, Schweinfurt (Vorsitzende)
  • Clemens Birk, Umbreit
  • Markus Fels, Koch, Neff & Volckmar
  • Kilian Kissling, Argon Verlag
  • Anna Metzner, Verlag für Standesamtswesen 
  • Chrisitane Schulz-Rother, Tegeler Bücherstube, Berlin

Berichterstattung zur Wahl