Teilnahmebedingungen

Verlosung Plakatwerbung

1. Allgemein

Der Veranstalter des Gewinnspiels ist der Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V., Braubachstraße 16, 60311 Frankfurt am Main.

Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 26.03.2017 um 23:59 Uhr.

2. Teilnahme

2.1 Teilnahmeberechtigt sind Mitglieder des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V. der Sparte Buchhandel.

2.2. Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist erforderlich, dass der Teilnehmer  bis zum Teilnahmeschluss eine E-Mail mit dem Betreff „Plakatwerbung“ und seiner Verkehrsnummer an vorsichtbuch@boev.de schickt.  Sämtliche Angaben müssen vollständig sein und  der Wahrheit entsprechen. Jeder Teilnehmer darf nur einmal an dem Gewinnspiel teilnehmen. 

2.3 Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V. und beteiligte Tochterunternehmen sowie die jeweiligen Angehörigen.

3. Gewinn

3.1. Verlost werden fünf zehntägige, individualisierte Plakatwerbungen des Unternehmens Plakat-verkauft.de. Die Plakatwerbung wird vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. bei Plakat-verkauft.de in Abstimmung mit dem jeweiligen Gewinner gebucht. Das aktuelle Motiv der Aktion „Buch an Bord“ wird für diesen Zweck mit dem Logo des Gewinners ergänzt. 

3.2. Die Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann zudem nicht auf Dritte übertragen werden.

3.3. Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern, die eine E-Mail mit dem Betreff „Plakatwerbung“ und ihrer Verkehrsnummer an vorsichtbuch@boev.de geschickt haben per Auslosung am 28.3.2017 ermittelt.

3.4. Die Gewinner erhalten eine Benachrichtigungs-E-Mail an die von ihnen im Rahmen der Teilnahme übermittelten E-Mail-Adresse. Die Gewinner werden dabei aufgefordert, Kontakt mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. aufzunehmen, damit der Gewinn eingelöst werden kann.

3.5. Nimmt der Gewinner nicht innerhalb von 14 Tagen nach Gewinnbenachrichtigung Kontakt zum Börsenverein des deutschen Buchhandels e.V. auf, verfällt sein Gewinnanspruch. 

3.6. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

4. Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist eine Angabe von personenbezogenen Daten erforderlich. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von ihm übermittelten Daten bis auf Widerruf für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet werden. Der Teilnehmer erklärt sich außerdem damit einverstanden, dass er auf die von ihm hinterlegte E-Mail-Adresse Nachrichten im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. erhalten darf. Im Falle eines Widerrufs wird der Teilnehmer vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zu diesem Gewinnspiel sind an vorsichtbuch@boev.de zu richten. Sämtliche Informationen im Rahmen dieses Gewinnspiels werden ausschließlich vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. bereitgestellt.

Frankfurt, den 16.03.2017