Gemeinschaftsauftritte der Landesverbände

Die Landesverbände des Börsenvereins bieten den Mitgliedsverlagen ebenfalls die Möglichkeit zu verschiedenen Gemeinschaftsauftritten:

Der Gemeinschaftsauftritt der buchhändlerischen Landesverbände bei der Leipziger Buchmesse umfasst 150 Quadratmeter Ausstellungsfläche in guter Lage. Für Mitgliedsverlage ist dies eine kostengünstige Möglichkeit, sich auf dieser wichtigen Frühjahrsmesse zu präsentieren.

Der Landesverband Baden-Württemberg organisiert zudem Gruppenstände bei der ALA (American Library Association) und im Zweijahres-Turnus auch bei der ACRL (Association of College and Research Libraries): Beide Ausstellungen sind eine bedeutende Plattform für (sprach-) wissenschaftliche Verlage in den USA.

Bücher aus Deutschland und Baden-Württemberg präsentiert der Landesverband auch in den baden-württembergischen Landesvertretungen in Brüssel und Berlin
- er beteiligt sich an der IBO (Internationale Bodenseemesse), einer großen Verbrauchermesse, mit einer Buch-Sonderschau sowie an der Landesgartenschau mit der Buchausstellung "Natur, Garten, Umwelt".

Der Landesverband Nordrhein-Westfalen ermöglicht in Kooperation mit der Frankfurter Buchmesse seinen Mitgliedsverlagen die Teilnahme an einem Gemeinschaftsstand auf der Beijing International Bookfair 2008 (BIBF 2008) in Peking.