Daniela Grosche (pmv Peter Meyer Verlag)

"Eier legende Wollmilchsäue - wo man auf diese Spezies trifft? Die Antwort ist: In Buchverlagen. Insbesondere in Betrieben mit kleiner Personalstruktur sind solche Multitalente heute unerlässlich. Dort fungieren sie gleichzeitig als Ideenhaber mit dem richtigen Riecher für neue Projekte, als geduldige Autorenbetreuer, als kritische Lektoren, als Marketingchefs und Hersteller, als Ausbilder für Praktikanten und Volontäre, als IT-Spezialisten, wenn gar nichts mehr geht.

Das Ziel ihrer Arbeit? Die Herstellung eines Kulturguts, das sich durch hohe Qualität auszeichnet, das verlässliche Informationen bietet und Wissen schafft, das den Leser begeistert, und das sich von der wachsenden Konkurrenz absetzt. Eine Herausforderung, die Verlage auch in wirtschaftlich angespannten Zeiten, jeden Tag aufs Neue annehmen. Eine stramme Leistung, oder?"