Links zum Thema Piraterie

Die Initiative CopyPolice wird von Firmen und Verbänden im Kampf gegen Internet-Piraterie unterstützt

Auf den Internetseiten der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen e.V. findet sich eine ausführliche Linksammlung zum Thema.

irights ist ein Informationsangebot zum Urheberrecht in der digitalen Welt, Projektträger ist mikro, Verein zur Pflege von Medienkulturen e.V., Berlin.

Auf der Internetseite respectscopyrights.de finden sich u.a. Unterrichtsmaterialien für den Schulunterrricht.

"Hart aber gerecht" lautet der Slogon einer Aufklärungskampagne der Filmindustrie.

Auf der Seite pro-musicorg.de informiert der Verband der Musikindustrie (IFPI) über die Folgen der Internetpiraterie für die Künstler.

Landesverband wählen
LandkarteBaden-WürttembergBayernBerlin-BrandenburgHessen, Rheinland-Pfalz, SaarlandNordSachsen, Sachsen-Anhalt, ThueringenBundesverbandBundesverbandRegionalgeschäftsstelle NRW

Broschüre "Rechtsverstöße im Internet"

Ein stärkeres Engagement für mehr Rechtssicherheit im Internet fordern der Bundesverband der Dienst­leistungs­wirtschaft (BDWi) und 12 weitere Verbände. Auch der Börsenverein hat sich an der gemeinsamen Publikation "Rechtsverstöße im Internet – Bedrohung für Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft" beteiligt. 

Download:

Broschüre "Rechtsverstöße im Internet" (PDF, 608 KB)

 

Jobbörse

Enterprise Content Architect (m/w) Schwerpunkt KI, Cornelsen Verlag, Berlin

Berlin-Brandenburg

Studentische Sommer-Aushilfe (m/w), Lüdinghausen

Bundesverband, Nordrhein-Westfalen

Studentische Aushilfe (m/w) Mitarbeitermanagement, Cornelsen Verlag, Berlin

Berlin-Brandenburg