"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum"

Alwin Wollinger, Helbling VerlagMitglied im Börsenverein seit Januar 2010: Verlagsleiter Alwin Wollinger aus Esslingen.© Alwin Wollinger

Ihr Name / Firma: 

Alwin Wollinger, Helbling Verlag GmbH 

Warum sind Sie Mitglied geworden? 

Der Börsenverein ist eine gute Interessenvertretung der Branche. Das Engagement für die Buchpreisbindung, für die Buchkultur und die Vorarbeiten bei urheberrechtlich relevanten Themen sind unterstützenswert.

Was sind für Sie persönlich die spannendsten Herausforderungen für die Buchbranche in den nächsten Jahren? 

Was das E-Book für die Belletristik sind Serveranbindung, Schülerlaptop und Whiteboard in den Schulen für die Schulbuchverlage. Auch beim Schulbuch sind daher Veränderungen zu erwarten.

Über welches Branchenthema würden Sie gerne kontrovers diskutieren? 

Sinn oder Unsinn einer Kultur-Flatrate. 

Welches Buch lesen Sie gerade? 

Drei, die in den nächsten Monaten im Helbling Verlag erscheinen werden. 

Was ist Ihr Lebensmotto? 

Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum (Nietzsche).