Spezielle Zielgruppen

Jung und vernetzt (2014)

Der Verband BITKOM hat in seiner Studie "Jung und vernetzt - Kinder und Jugendliche in der digitalen Gesellschaft" die wichtigsten Trends beim Nutzungsverhalten sowie die Erfahrungen im Web von Kindern und Jugendlichen untersucht. Grundlage der Studie ist eine repräsentative Befragung von 962 Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 18 Jahren im Jahr 2014.

miniKIM | KIM | JIM

Der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest (mpfs) erhebt seit 1998 kontinuierlich Daten und Informationen zur Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen. Es gibt drei Basisuntersuchungen, wobei zwei hier herausgestellt werden sollen: JIM (Jugendliche 12-19 Jahre) und KIM (Kinder 6-13 Jahre). Neuerdings werden mit der miniKIM-Studie auch Kleinkinder im Alter von 2 bis 5 Jahren befragt.

miniKIM 2014 – Kleinkinder und Medien
KIM-Studie 2016 - Kindheit, Internet, Medien
JIM-Studie 2016 - Jugend, Information, (Multi-)Media

Ältere Studien stehen hier als Download bereit.

Kids and Family Reading Report - USA (2017)

Der “Kids & Family Reading Report” ist eine alle zwei Jahre erscheinende Studie zum Leseverhalten von Kindern in der digitalen Welt und zu den Faktoren, die diese beeinflussen.

Ältere Studien und Studien für andere Länder stehen hier als Download bereit.

Landesverband wählen
LandkarteBaden-WürttembergBayernBerlin-BrandenburgHessen, Rheinland-Pfalz, SaarlandNordSachsen, Sachsen-Anhalt, ThueringenBundesverbandBundesverbandRegionalgeschäftsstelle NRW

Buch und Buchhandel in Zahlen

Das jährlich erscheinende Zahlenkompendium gibt einen aktuellen und umfassenden Überblick über die wirtschaftliche Lage des Buchhandels. Es enthält entscheidungsrelevante betriebswirtschaftliche Kennzahlen, Daten zu Buchproduktion und Preisentwicklung ebenso wie Informationen zum Waren- und Rechtehandel mit dem Ausland.

Preis: 39,50 Euro
ISBN 978-3-7657-3300-0

Branchen-Monitor BUCH

Umsätze, Warengruppen, Vertriebswege - der Börsenverein des Deutschen Buchhandels bietet seit Februar 2004 regelmäßig einen fundierten Überblick über die wirtschaftliche Entwicklung im Buchhandel. Branchen-Monitor BUCH (BMB) heißt der monatliche E-Mail-Newsletter, den der Verband in Zusammenarbeit mit dem Baden-Badener Marktforschungsunternehmen GfK Entertainment erstellt.

Jobbörse

Referent Schulungsmanagement (m/w) Vertriebsorganisation, Cornelsen Verlag, Berlin

Berlin-Brandenburg

Personalsachbearbeiter (m/w), dtv, München

Bayern

Praktikum Lektorat, Erwachsenenhörbuch, Der Audio Verlag, Berlin

Berlin-Brandenburg