Vertrieb und Marketing in kleineren Verlagen

Praxisseminar

BW_Dieter Durchdewald

Referent: Dieter Durchdewald

Termin:
Donnerstag, 23. November 2017, 9.30 bis 17 Uhr

Ort: Hospitalhof, Evang. Bildungszentrum, Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

 

 

 

 

Zielgruppe
MitarbeiterInnen im Bereich Marketing, PR und Vertrieb

Ziel
Der Sortiments-, Filial- und Onlinebuchhandel ist in ständigem Wandel begriffen. So ist es vor allem für kleinere und junge Verlage viel auf­wän­diger geworden, Verlagsprogramme im Handel erfolgreich und nachhaltig zu platzieren. Welche zusätzlichen Absatzmöglichkeiten kleine Verlage heute haben –  worauf sie sich bei Marketing und Vertrieb konzentrieren sollten – vermittelt dieses Praxisseminar.

Programm
Das Praxisseminar besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil liegt der Schwerpunkt auf der Vermittlung von Vertriebs-Know-how, von den Rahmenbedingungen bis zum Ver­trieb elektronischer Produkte. Im zweiten Teil geht es um effektives Marketing incl. Online-Marketing.

Teil I:

  • Markt und Handel für Bücher und E-Books
  • Auslieferung und Barsortiment
  • Aggregator und Plattform
  • Handelsvertreter
  • Vertriebskooperation
  • Vertriebsdienstleister

Teil II:

  • Profil und Zielgruppe
  • Branchen- und Endkundenwerbung
  • Onlinemarketing und Medienarbeit

Um den Praxisbezug konkret zu unterstreichen, werden die SeminarteilnehmerInnen gebeten, aktuelle Werbematerialien und exemplarische Verlagsinformationen mitzubringen.

Referent
Dieter Durchdewald, Berlin
Unternehmensberatung Dieter Durchdewald – Beratung für die Medienbranche, Coaching für Führungskräfte und Teams, Organisationsentwicklung und Wirtschaftsmediation

Gebühr (inkl. Mittagsimbiss und Getränke)
Mitglieder: 195 EUR
Nichtmitglieder: 225 EUR
(Auszubildende und Volontäre erhalten 25% Rabatt)

Anmeldeschluss
8. November 2017

Anmeldungen
Per E-Mail an post@buchhandelsverband.de