Kontakt

Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Nord e.V.

Schwanenwik 38
22087 Hamburg
Tel.: 040 - 22 54 79
Fax: 040 - 229 85 14
E-Mail: info@boersenverein-nord.de


Fernroder Straße 9
30161 Hannover
Tel.: 0511 - 33 65 29-0
Fax: 05 11 - 33 65 29-29
E-Mail: info@boersenverein-nord.de


Ihre Ansprechpartner

Börsenverein - Nord e.V.

Seitenreich-Slider_2015

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels ist weltweit der einzige Wirtschaftsverband, der alle drei Handelsstufen – Hersteller, Zwischenhandel, Einzelhandel - unter einem Dach vereinigt. Der Landesverband Nord e.V. umfasst über 1000 Mitglieder in den fünf Bundesländern Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein.

Der Name „Börsenverein“ hat nichts mit Aktien zu tun. Er stammt aus der Zeit der Kleinstaaterei. Bei Gründung des Vereins 1825 gab es so viele Währungen wie Kleinstaaten auf deutschem Boden und diese wurden von den Buchhändlern und Verleger wie heute an der Börse getauscht.

Man musste mithin den Ausgleich schaffen zwischen dem Verleger aus dem Süden und dem Buchhändler mit seinem Karren aus dem Norden oder Westen.

Aktuelle Meldungen

23.07.2015

Mentoring-Forum der Hamburger BücherFrauen 2015/2016

Das Mentoring‐Forum der Hamburger BücherFrauen geht 2015 in die achte Runde. Frauen aus allen Bereichen der Buchbranche und die, die einsteigen wollen, sind herzlich eingeladen, sich als Mentees zu bewerben und ein Jahr lang von der Erfahrung ihrer Mentorin zu profitieren.

Weiter

22.07.2015

24. Göttinger Literaturherbst vom 09. - 18.10.2015

Der Göttinger Literaturherbst ist ein internationales Literaturfestival. Es findet jährlich an zehn Tagen im Oktober im Anschluss an die Frankfurter Buchmesse statt. Am 17.07. hat offiziell der Vorverkauf begonnen. Karten erhalten Sie an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen und im Festivalbüro.

Weiter

09.07.2015

Ziehung der Gewinner der Aktion "Bücherschätze" zum 575 Jubiläum der Stadtbibliothek Hannover

Anlässlich des 575-jährigen Jubiläums der Stadtbibliothek Hannover haben die Stadtbibliothek und neun hannoversche Buchhandlungen ein Gewinnspiel ausgeschrieben. Unter dem Titel „Bücherschätze“ wurden in den Buchhandlungen unterschiedlichste Bücher aus der großen Vielfalt der Bibliothek ausgestellt. Kunden hatten die Aufgabe, das älteste Bücherschätzchen in den Vitrinen zu erraten. Die Gewinner wurden am Mittwoch, 8. Juli ausgelost.

Weiter

08.07.2015

Jackpot 24 h | Kultur- und Kreativwirtschaft | Bundesweit

Am 4. September 2015 öffnet Deutschlands bunteste Wirtschaftsbranche gemeinsam für einen Tag die Türen. 24 Stunden Kultur- und Kreativwirtschaft. – JACKPOT ist das erste Veranstaltungsformat, das Kultur- und Kreativwirtschaft von ihrer schönsten, überraschendsten, lautesten, nachdenklichsten, unerwartesten und besten Seite zeigt – eben in ihrer ganzen Vielfalt.

Weiter

07.07.2015

2. Lange Nacht der Literatur in Hamburg

Am 29. August 2015 / von 17.00 Uhr bis 24.00 Uhr
Mehr als 15 Lesungen in ganz Hamburg.
Junge Autoren und etablierte Schriftsteller präsentierten im Rahmen
der 2. Langen Nacht der Literatur ihre Werke.

Weiter

24.06.2015

Das Krimifest 2015 in Hannover

Liebe Kriminalistinnen und Kriminalisten, es ist so weit und es kann vermeldet werden, dass der Tatort Internet gesichert ist:
www.krimifest-hannover.de/
Ab sofort stehen die Veranstaltungen/Autoren/Partner im Netz und sind auch schon von ein paar "Usern" gefunden worde. Gehen Sie auf Spurensuche!

Weiter

23.06.2015

Digitale (Lese-) Welten. Tagung der Akademie für Leseförderung Niedersachsen

Die Nutzung von digitalen Medien spielt im Alltag von Kindern und Jugendlichen eine wichtige Rolle und hat großen Einfluss auf ihr Leseverhalten. Der Einsatz dieser Medien in der Leseförderung kann vielfältige Möglichkeiten bieten, die Lesemotivation zu stärken und die Lesekompetenz zu verbessern. Die Akademie für Leseförderung veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur und der Stiftung Lesen eine zweitägige Herbstakademie zum Thema „Digitale (Lese-) Welten. Potenziale und Perspektiven für das Lesen und die Leseförderung“.

Weiter

18.06.2015

Stadt Hameln schreibt Rattenfänger-Literaturpreises 2016 aus

Zum 16. Mal schreibt die Stadt Hameln den mit 5.000 Euro dotierten Rattenfänger-Literaturpreis aus, der im Jahr 2016 verliehen werden soll. Ausgezeichnet werden Märchen- oder Sagenbücher, phantastische Erzählungen, moderne Kunstmärchen oder Erzählungen aus dem Mittelalter für Kinder und Jugendliche. Teilnahmeberechtigt sind Bücher, die nach dem 01.01.2014 bis zum 31.12.2015 veröffentlicht und der Stadt Hameln bis zum 15. Januar 2016 mit sechs Exemplaren zugesandt werden.

Weiter

27.04.2015

Jahreshauptversammlung 2015 - Die Landesverbände Niedersachsen-Bremen und Region Norddeutschland verschmelzen zu Landesverband Nord e.V.

Am 26. April 2015 haben die beiden Landesverbände Niedersachsen-Bremen und Region Norddeutschland des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels die Verschmelzung zum "Landesverband Nord e.V." beschlossen.

Weiter

Landesverband wählen
LandkarteBaden-WürttembergBayernBerlin-BrandenburgHessen, Rheinland-Pfalz, SaarlandNorddeutschlandNiedersachsen-BremenSachsen, Sachsen-Anhalt, ThueringenBundesverbandBundesverbandRegionalgeschäftsstelle NRW

Termine

Regionaltreffen Bremen (Stammtisch)

17.08.2015

Buchbesprechungstag Belletristik und Sachbuch (Hamburg)

11.10.2015

Buchbesprechungstage - Sachbuch & Belletristik (Hannover)

01.11.2015

Buchbesprechungstage - Kinder- & Jugendbuch (Hannover)

01.11.2015

Buchbesprechungstage - Sachbuch & Belletristik (Bremen)

08.11.2015

Seitenreich - exklusives Vorteilsprogramm für Mitglieder

Das Vorteilsprogramm
bietet den Mitgliedern des Börsenvereins durch vielfältige Kooperationen mit ausgewählten Partnern ein großes und exklusives Sparpotenzial.

Die Landesverbände auf Facebook

150 Jahre Buchhändlervereine in Norddeutschland


Die Festschrift zum Jubiläum ist für Mitglieder kostenlos zu beziehen beim
Börsenverein des Deutschen Buchhandels Region Norddeutschland e. V.
Schwanenwik 38
22087 Hamburg
Telefon: 040/ 22 54 79
Fax: 040/ 229 85 14
info@boersenverein-nord.de