Kontakt

Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Nord e.V.

Schwanenwik 38
22087 Hamburg
Tel.: 040 - 5247673-0
Fax: 040 - 229 85 14
E-Mail: info@boersenverein-nord.de


Fernroder Straße 9
30161 Hannover
Tel.: 0511 - 33 65 29-0
Fax: 05 11 - 33 65 29-29
E-Mail: info@boersenverein-nord.de


Ihre Ansprechpartner

Aktuelle Meldungen

23.04.2018

Deutscher Buchhandlungspreis 2018 - Start der Bewerbungsphase

 
"Buchhändler geben literarische Impulse, ganz persönlich"
Der Deutsche Buchhandlungspreis dreht seine nächste Runde – ab heute nimmt Kulturstaatsministerin Monika Grütters wieder Bewerbungen entgegen. Eine neue Jury unterstützt sie bei der Auswahl der Gewinner.

Weiter

23.04.2018

Der Rattenfänger-Literaturpreis 2018 geht an „Krakonos“ von Wieland Freund

Der Rattenfänger-Literaturpreis 2018 geht an „Krakonos“ von Wieland Freund – einen klug gebauten und temporeich erzählten Roman mit Thriller-Elementen, der eine sterile, in der unmittelbaren Zukunft angesiedelte High Tech-Welt auf höchst originelle Weise mit der deutschen Sagentradition verbindet.

Der Rattenfänger-Literaturpreis ist mit 5.000 Euro dotiert. Er wird seit 1984 alle zwei Jahre für herausragende Märchen- und Sagenbücher, fantastische Erzählungen, moderne Kunstmärchen oder Erzählungen aus dem Mittelalter für Kinder und Jugendliche vergeben. Für den Preis waren über 200 Bücher eingereicht worden.
Die Auszeichnung wird am 2. November 2018 im Rahmen eines offiziellen Festaktes in Hameln übergeben.

Weiter

19.04.2018

Die Selbst.Los!-Kulturstiftung sammelt zum 11. Mal Kinder-und Jugendbücher

"Kinder brauchen Bücher – arme noch viel mehr!" Unter diesem Motto sammelt die Selbst.Los!-Kulturstiftung bei Kinder- und Jugendbuchverlagen palettenweise neue Bücher, um sie dann passend zusammengestellt an Tafeln und ähnliche Organisationen weiterzureichen. In einigen Tagen startet die Aktion für 2018.

Weiter

18.04.2018

Neuer Telefonanschluss für die Geschäftsstellen

Am 2. Mai 2018 werden in den Büros des Landesverbandes in Hamburg und Hannover die Telefonanschlüsse umgestellt. Leider sind die Büros an diesem Tag weder telefonisch noch per Mail zu erreichen.

Ab dem 3. Mai sind wir wieder unter den gewohnten Telfonnummern zu erreichen und können unsere E-Mails bearbeiten.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Weiter

16.04.2018

Ausschreibung - Hamburger Buchhandlungspreis 2018

Der mit 10.000 Euro dotierte Hamburger Buchhandlungspreis wird seit 2014 alle zwei Jahre zum festlichen Abschluss der Langen Nacht der Literatur an besonders engagierte inhabergeführte Buchhandlungen mit maximal drei Filialen verliehen. Zusätzlich wird ein mit 2.000 Euro dotierter Sonderpreis an eine Buchhandlung vergeben, die ein inhaltlich spezialisiertes Sortiment anbietet. Der Preis würdigt damit die zentrale Rolle, die der Buchhandel für die Vermittlung von Literatur und für das kulturelle Leben Hamburgs spielt.
Die Buchhandlungen können sich 2018 zum ersten Mal selbst bewerben.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Weiter

09.04.2018

Fotowettbewerb Osnabrück – hier lese ich

Das Buch und das Lesen erfahren im multimedial geprägten Alltag immer mehr Konkurrenz. Um die bewährte Kulturtechnik einmal mehr in den Fokus zu rücken, veranstalten die Stadtbibliothek Osnabrück, das Literaturbüro Westniedersachsen, die Altstädter Bücherstuben, die Dom Buchhandlung sowie die Buchhandlungen Eicholt und zur Heide einen gemeinsamen Fotowettbewerb, der "Buch" und "unsere Stadt" verbindet: Osnabrück – hier lese ich.

Weiter

06.04.2018

Expansion durch Übernahme - Ein Interview mit Buchhändler Veit Hoffmann

Seit 2006 in Achim in Niedersachsen und seit 2014 zusätzlich in Bonn – das Ehepaar Iris Hunscheid und Veit Hoffmann hat die Expansion gewagt und eine zweite Buchhandlung übernommen. Neben der Buchhandlung Hoffmann, die ihr Haupteinsatzgebiet ist, sind beide geschäftsführende Gesellschafter der Buchhandlung Jost im Bonner Stadtteil Kessenich. Weshalb sie eine zweite Filiale übernommen haben, worauf es zu achten gilt und wie das Tagesgeschäfts an zwei Standorten organisiert wird, berichtet Hoffmann im Interview auf www.buchhandlung-gruenden.de.
Foto: © R. Furtwängler

Weiter

29.03.2018

Stichtag 25. Mai 2018: EU-Datenschutz-Grundverordnung tritt in Kraft

Wenn das neue Bundesdatenschutzgesetz in Kraft tritt, sollten vor allem Vorstände, Geschäftsführungen und InhaberInnen von Verlagen und Buchhandlungen gewappnet sein. Ihre Pflichten zum Einhalten der Vorschriften des Datenschutzes werden neu geregelt.
Hier haben wir aktuelle Berichte aus dem Börsenblatt und weitere Informationen zum Thema für Sie zusammengestellt.

Weiter

27.03.2018

Diogenes-Vertreter Tilman Solleder geht in den Ruhestand

Nach mehr als 38 Jahren ununterbrochener Vertretertätigkeit für den Diogenes Verlag geht Tilman Solleder in diesem Jahr in den wohlverdienten Ruhestand. Buchhändlerin Barbara Taterka (Das Buch in Eppendorf) dankt ihm hier "für die jahrzehntelange gute Betreuung und Beratung".
Ein Börsenblatt-Artikel von Barbara Taterka.
Foto: © privat

Weiter

05.03.2018

Ein neuer Bücher-Frühling startet im Hamburg

Die Buchvorstellungstage 2018 starteten als "Bücher-Frühling" in neuer Besetzung in Hamburg am 4. März. An der Seite von Literaturhaus-Leiter Rainer Moritz stellte Karla Paul eine Vielzahlt neuer Titel vor.

Weiter

06.02.2018

Stichtag 25. Mai 2018: EU-Datenschutz-Grundverornung

Wenn das neue Bundesdatenschutzgesetz in Kraft tritt, sollten vor allem Vorstände, Geschäftsführungen und InhaberInnen von Verlagen und Buchhandlungen gewappnet sein. Ihre Pflichten zum Einhalten der Vorschriften des Datenschutzes werden neu geregelt. Aktuelle Berichte aus dem Börsenblatt haben wir hier auf einen Blick für Sie zusammengestellt.

Weiter

02.02.2018

Karla Paul folgt auf Annemarie Stoltenberg

An vier Terminen im Frühjahr und Herbst jedes Jahres werden im Norden Belletristik- und Sachbuch-Novitäten vorgestellt. Statt NDR-Moderatorin Annemarie Stoltenberg wird in diesem Jahr Karla Paul an der Seite von Literaturhaus-Leiter Rainer Moritz neue Titel empfehlen.
Nächster Termin ist der Bücher-Frühling in Hamburg am 04.03.2018
Foto © Bob Sala

Weiter

12.10.2017

Neues Service-Portal des Börsenvereins - Käufer und Verkäufer von Buchhandlungen zusammenbringen

Sie wollen eine Buchhandlung gründen, kaufen oder verkaufen? Hilfe hierbei bietet das neue Portal www.buchhandlung-gruenden.de des Börsenvereins. Neben Verkaufsangeboten, Kaufgesuchen finden sich wirtschaftliche und rechtliche Informationen.

Weiter

Landesverband wählen
LandkarteBaden-WürttembergBayernBerlin-BrandenburgHessen, Rheinland-Pfalz, SaarlandNordSachsen, Sachsen-Anhalt, ThueringenBundesverbandBundesverbandRegionalgeschäftsstelle NRW

Termine

UPDATE: Recht aktuell

17.05.2018

VLB-TIX-Stammtisch in Hamburg

22.05.2018

Jahreshauptversammlung 2018

28.05.2018

Auszubildende führen und fördern - erfolgreich und zeitgemäß

06.06.2018

AUSGEBUCHT! - Rechtsextremismus heute und Argumentationstraining gegen Menschenfeindlichkeit

07.06.2018

Fortbildungen & Veranstaltungen

Gründen-Kaufen-Verkaufen

seitenreich – Ihr Vorteilsprogramm

Das Vorteilsprogramm
bietet den Mitgliedern des Börsenvereins durch vielfältige Kooperationen mit ausgewählten Partnern ein großes und exklusives Sparpotenzial.

Die Landesverbände auf Facebook

150 Jahre Buchhändlervereine in Norddeutschland


Die Festschrift zum Jubiläum ist für Mitglieder kostenlos zu beziehen beim
Börsenverein des Deutschen Buchhandels Region Norddeutschland e. V.
Schwanenwik 38
22087 Hamburg
Telefon: 040/ 524 76 73-0
Fax: 040/ 229 85 14
info@boersenverein-nord.de