Kontakt

Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Nord e.V.

Schwanenwik 38
22087 Hamburg
Tel.: 040 - 5247673-0
Fax: 040 - 229 85 14
E-Mail: info@boersenverein-nord.de


Fernroder Straße 9
30161 Hannover
Tel.: 0511 - 33 65 29-0
Fax: 05 11 - 33 65 29-29
E-Mail: info@boersenverein-nord.de


Ihre Ansprechpartner

Regionalbuchtage "Heimat erlesen"

27.07.2017

Unter dem Motto „Heimat erlesen“ finden vom 15. bis 30. September die dritten bundesweiten Regionalbuchtage statt. Ziel der gemeinsam von der IG Regionalia des Börsenvereins und Jetzt ein Buch! initiierten Kampagne ist es, Lesern das breite Spektrum von Titeln zu präsentieren, die direkt vor ihrer Haustür stattfinden. Neben klassischen Lesungen sind Buchvorstellungen an ungewöhnlichen Orten, Wandertouren mit dem Reisebuchautor oder eine Verkostung mit der Kochbuchautorin denkbar. Je bunter die Veranstaltungspalette ist, desto besser kann der Buchhandel seine Kunden begeistern.

Wenn Sie eine Veranstaltung planen, melden Sie sie unter simon@boev.de oder koch@boev.de für den kostenlosen bundesweiten Veranstaltungskalender an.

Viele Verlage bieten spezielle Sonderkonditionen, damit der Handel seine Lokalkompetenz zu den Regionalbuchtagen perfekt in Szene setzen kann. Es lohnt sich, den Vertreter oder die Vertreterin Ihres Vertrauens auf diese speziellen Konditionen anzusprechen. Der Börsenverein unterstützt die Mitglieder mit kostenlosen Plakaten, Buchaufklebern und Postkarten.
Das Bestellformular finden Sie unter https://www.boersenverein.de/de/portal/IG_Regionalia/1131307.

Aktuelle Meldungen

22.09.2017

Wolfgang Erichsen mit Andreas-Gayk-Medaille ausgezeichnet

Buchhändler Wolfgang Erichsen wurde für sein jahrzehntelanges Engagement für die Kieler Innenstadt mit der Andreas-Gayk-Medaille ausgezeichnet. Um Anerkennung und Dank für Verdienste zum Wohl der Landeshauptstadt Kiel und ihrer Bürgerinnen und Bürger sichtbar zum Ausdruck zu bringen, stiftet die Ratsversammlung diese Verdienstmedaille der Landeshauptstadt Kiel. Die Medaille wird in der Regel einmal im Jahr verliehen.
Foto: Buchhandlung Erichsen & Niehrenheim

Weiter

22.09.2017

Buchhandlungskette LeseZeichen ausgezeichnet mit TESTBild Qualitätssiegel „Beste Service-Qualität 2017/18“

Die regionale Buchhandlungskette LeseZeichen (neun Filialen in Aurich, Delmenhorst, Emden (2x), Meppen, Norden (2x), Nordhorn und Vechta) wurde von TESTBild mit dem Qualitätssiegel „Beste Service-Qualität 2017/18“ ausgezeichnet.

Weiter

31.08.2017

Deutscher Buchhandlungspreis 2017

Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat in Hannover 117 unabhängige und inhabergeführte Buchhandlungen mit dem Deutschen Buchhandlungspreis ausgezeichnet. Die "besten" kommen aus Osterholz-Scharmbeck, Tharandt und Köln. Das sind die Sieger!
Aus unserem Verbandgebiet wurden insgesamt 27 Buchhandlungen ausgezeichnet.
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Weiter

30.08.2017

1. Norddeutscher Leseförderkongress 2018

Vom 22.-25. Februar 2018 findet im Kinderliteraturhaus Lübeck der 1. Norddeutsche Leseförderkongress zum Thema „Geschichten öffnen Welten“ statt. Gemeinsam mit vielen begeisterten Kooperationspartnern laden die Bücherpiraten Leseförderer ein, sich auszutauschen, neue Ideen zu entdecken und dazuzulernen. Wir freuen uns auf inspirierende Tage gemeinsam mit Menschen aus Buchhandel, Verlagen, pädagogischen Einrichtungen, Bibliotheken und all den anderen Orten, in denen Menschen Kinder und Jugendliche für Bücher begeistern. Der vierte Tag ist Kinder- und Jugendbuch-AutorInnen gewidmet und bietet einen Austausch unter KollegInnen. Das Programm ist in Planung und wird nach Veröffentlichung hier Online gestellt.

Weiter

23.08.2017

Kreativität und Engagement fördern Freude am Lesen - Kulturministerin zeichnet 25 Prädikatsbuchhandlungen aus

Ob Vorleseworkshops, Bilderbuch-Bastelnachmittage oder Lesenächte in der Schule – mit Kreativität und Engagement überzeugten 25 Buchhandlungen die Jury, dass sie das Siegel „Prädikatsbuchhandlung – Partner für Leseförderung“ des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels – Landesverband Nord verdienen. Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek in Hannover hat Kulturministerin Gabriele Heinen-Kljajić das Gütesiegel an die ausgezeichneten Buchhandlungen verliehen. Neun Buchhandlungen erhielten das Siegel zum fünften Mal in Folge.

Weiter

15.08.2017

Der Norden macht mit! Nachwuchstreffen Berlin

100 junge Menschen aus unserer Branche auf einem Fleck.
Das Programm ist opulent: Expertengespräche, Diskussionen zu Digitalisierung und Urheberrecht, zur Rolle des Buchhandels in Zeiten verödender Innenstädte oder zu Chancen der Gamification stehen auf der Agenda.
Erstmalig wird auch Nachwuchs aus den Ländern Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern zum Nachwuchstreffen Berlin eingeladen. Dank der Kooperation mit dem Landesverbandes Nord findet Waterkant zu Kiez, Ost zu West.

Foto: LV Berlin-Brandenburg

Weiter

31.07.2017

Rückzahlungen an die VG Wort: Hilfsfonds der Börsenvereinsgruppe für Härtefälle startet

In diesen Tagen erhalten rund 1.900 Verlage von der VG Wort Bescheid über die Summe der endgültigen Rückforderungen für die Jahre 2012 bis 2015. Mitgliedsverlage, die trotz der Angebote der Verwertungsgesellschaften in existenzielle Not geraten, können, wenn alle anderen Möglichkeiten der Zwischenfinanzierung ausgeschöpft sind, einen Antrag auf Unterstützung durch den Hilfsfonds der Börsenvereinsgruppe stellen.

Weiter

27.07.2017

Regionalbuchtage "Heimat erlesen"

Unter dem Motto „Heimat erlesen“ finden vom 15. bis 30. September die dritten bundesweiten Regionalbuchtage statt. Ziel der gemeinsam von der IG Regionalia des Börsenvereins und Jetzt ein Buch! initiierten Kampagne ist es, Lesern das breite Spektrum von Titeln zu präsentieren, die direkt vor ihrer Haustür stattfinden. Neben klassischen Lesungen sind Buchvorstellungen an ungewöhnlichen Orten, Wandertouren mit dem Reisebuchautor oder eine Verkostung mit der Kochbuchautorin denkbar. Je bunter die Veranstaltungspalette ist, desto besser kann der Buchhandel seine Kunden begeistern.

Weiter

16.05.2017

„JETZT EIN BUCH!“: Buchmarketing mit neuem Slogan und neuer Optik

Aus Vorsicht Buch! wird "JETZT EIN BUCH!" Die Buchmarketing-Kampagne hat einen neuen Slogan und will so künftig eine noch stärkere Plattform für die gesamte Branche werden. Die Entwicklung zeigt sich auch in der Gestaltung des Logos. Im Laufe des Tages werden die Social-Media-Kanäle umgestellt.

Weiter

10.05.2017

"Verantwortungsloses Regierungshandeln"

Eine überhastete, verfassungsrechtlich bedenkliche und einer kurzsichtigen Haushaltslogik folgende Reform: Der Verleger Thedel von Wallmoden lässt heute in der "Welt" kein gutes Haar am Regierungsentwurf für das Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz.
Foto: Thedel von Wallmoden © privat
Hier geht es zum Artikel von www.boersenblatt.net

Weiter

Landesverband wählen
LandkarteBaden-WürttembergBayernBerlin-BrandenburgHessen, Rheinland-Pfalz, SaarlandNordSachsen, Sachsen-Anhalt, ThueringenBundesverbandBundesverbandRegionalgeschäftsstelle NRW

Termine

Regionaltreffen Hannover

25.09.2017

AK Vertriebsleiter

05.10.2017

Buchbesprechungstag Belletristik und Sachbuch (Hamburg)

08.10.2017

Frankfurter Buchmesse 2017

11.10.2017 bis 15.10.2017

Regionaltreffen Bremen

18.10.2017

seitenreich – Ihr Vorteilsprogramm

Das Vorteilsprogramm
bietet den Mitgliedern des Börsenvereins durch vielfältige Kooperationen mit ausgewählten Partnern ein großes und exklusives Sparpotenzial.

Die Landesverbände auf Facebook

150 Jahre Buchhändlervereine in Norddeutschland


Die Festschrift zum Jubiläum ist für Mitglieder kostenlos zu beziehen beim
Börsenverein des Deutschen Buchhandels Region Norddeutschland e. V.
Schwanenwik 38
22087 Hamburg
Telefon: 040/ 524 76 73-0
Fax: 040/ 229 85 14
info@boersenverein-nord.de