BuchCamp 2011: Sessions

Dokumentation

Auf diesen Seiten finden Sie die Dokumentation aller Sessions des BuchCamp 2011. Fotos sind in unserem Flickr-Konto hinterlegt.

Vision und Praxis

Organisationsteam

Samstag, 7. Mai 2011

11 Uhr

Eröffnung und Sessionverteilung

12 bis 13 Uhr

Verlage auf Facebook. Wir sind drin! Und jetzt?
Wibke Ladwig / Carsten Raimann
Raum S. Fischer

Von Lessing zu Lessig – Was Crowdfunder, Entrepreneurial Journalists und Selbstverleger von der res publica literaria der Aufklärung lernen können
Andrea Kamphuis
Raum VVA

Games rule!
Kathrin Grün / Frank Krings
Großer Pavillon

Potentiale im Internet erkennen und nutzen. Von der Idee bis zum fertigen Geschäftsmodell
Cao Hung Nguyen
Raum libreka!

14:30 bis 15:30 Uhr

E-Books und das stationäre Sortiment
René Kohl und Susanne Martin
Raum S. Fischer

Aufmerksamkeitsökonomie oder: Wir haben doch keine Zeit (eure Bücher zu lesen)
Stefan Herwig
Raum VVA

Crowdfunding in der Buchbranche: Rechtliche Fallstricke
Andrea Kamphuis
Großer Pavillon

14:30 bis 16:45 Uhr

Content ist tot – Es lebe der Mehrwert. Ein Workshop
Miriam Hofheinz und Michael Dreusicke
Raum libreka!

Communitybuilding im Buchhandel
Anett Gläsel-Maslov
Raum VVA

Wer wird Visionär?
Dorothée Werner und Michael Schneider
Großer Pavillon

Ich mach was mit Kinderbüchern – Enhanced E-Pubs. Ein Erfahrungsbericht
Ralf Möllers
Raum libreka!

17:15 bis 18:15 Uhr

Prinzip Buch: WTF?!
Wenke Richter und Wibke Ladwig
Raum S. Fischer

Enhanced E-Books: Die Zukunft des Buches am Beispiel des multimedialen Fantasy-Epos "Der Erbe der Zeit" (iPhone/iPad)
Christoph Schneider
Raum VVA

(H)App(y) Hour: Do’s and Dont’s im App-Business
Matthias Heubach
Großer Pavillon

Content-Veredelung und vernetzte Inhalte mit dem Microcontent-Managementsystem PAUX
Michael Dreusicke
Raum libreka!

19:30 Uhr

Virenschleuderpreis
Carsten Raimann und Leander Wattig
Mensa

Sonntag, 8. Mai 2011

10 bis 11 Uhr

Was ist erfolgreiches Social-Media-Marketing und wenn ja, kann ich das messen?
Dominique Pleimling
Raum S. Fischer

Social Reading: Vom Bibelkreis zu YouPorn
Alexander Vieß
Raum VVA

EPUB oder App? Chancen und Risiken durch digitale Lesegeräte
Andy Artmann
Großer Pavillon

Transmedia Storytelling in der Verlagsbranche
Dorothea Martin
Raum libreka!

11:15 bis 12:15 Uhr

Digitale Dandys: Social-Media-Typologie
Dirk Engel und Patrick Meier
Raum S. Fischer

Arbeitsmodelle der Zukunft: Wie wollen wir arbeiten?
Frauke Ehlers / Friederike Saskia Heinen / Anja Lösch
Raum VVA

Book2Look for Dummies
Ralf Möllers
Großer Pavillon

12:15 bis 13:15 Uhr

Abschlussdiskussion
Christian Schrod
Mensa