Buchtage - Das Wort und sein Wert

23. bis 24. Juni 2016

Buchtage Headerbild© Monique Wüstenhagen

Das Wort und sein Wert - unter diesem Motto lud der Börsenverein ein zum großen Treffen von Verlagen, Buchhandlungen und ihren Partnern - vom 23. bis zum 24. Juni 2016 im Haus des Buches Leipzig. Im Zentrum der Eröffnungsveranstaltung am Donnerstag stand die Verantwortung von Verlegern, Buchhändlern und Autoren, sich einzumischen und Stellung zu beziehen. Im Anschluss daran fanden die verschiedenen Fachgruppenversammlungen statt. Am Freitag, 24. Juni 2016 stand die 192. Hauptversammlung des Börsenvereins mit der Wahl des Vorstands für die Amtsperiode 2016 bis 2019 im Mittelpunkt.

Bereits am Vortag der Buchtage fand am 22. Juni 2016 in Berlin die AKEP-Jahrestagung zum Thema „upstairs / downstairs - Gewinner & Verlierer der Digitalisierung” statt.