Jobbörse

Neue Suche

Solution Architect Content- und Produktionssysteme (m/w), Cornelsen Schulverlage, Berlin

Berlin-Brandenburg
02.06.2016
Verlag

Der Bereich Produkt-IT ist die am stärksten wachsende Unternehmenseinheit der Cornelsen Schulverlage, einem führenden Anbieter auf dem Bildungsmarkt mit Hauptsitz in Berlin. Mit neuesten Technologien und hervorragender Geräteausstattung entwickeln wir innovative Produktlösungen und setzen digitale Trends im sich rasant verändernden Bildungsmarkt.

Um in Zukunft weiterhin Vorreiter in unserem Markt zu sein, suchen wir am Standort Berlin für die Mitwirkung in spannenden, herausfordernden IT-Projekten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Solution Architect Content- und Produktionssysteme (m/w).

Ihre Aufgaben

  • Analyse und Konzeption von Systemarchitekturen
  • Definieren, bewerten und dokumentieren von funktionalen Architekturänderungen
  • Initiierung technischer und struktureller Verbesserungen in der verantworteten Domäne
  • Gestalten von produktübergreifenden Content- und Datenstrukturen hinsichtlich des logischen Modells und dem Business Modell
  • Erarbeiten von Metadatenmodellen und deren Optimierung
  • Prüfung von Anforderungen, Lösungsskizzen und Fachkonzepten sowie Sicherstellung der Einhaltung von Architekturprinzipien
  • Kommunikation der Architekturziele an die Fachverantwortlichen und aktive Beratung bei der Erstellung der Produktanforderungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Umfangreiche Berufserfahrung als Solution Architekt oder Lead Developer
  • Erfahrungen in Bereichen der technische Entwicklung und Architektur, bei der Businessanalyse, Abbildung von Geschäftsprozessen und Aufnahme von Kundenanforderungen
  • Fundierte Kenntnisse in den Methoden zur Datenmodellierung, Datenbeschreibung und Datenentwicklung sowie deren Werkzeugen (z.B. Ontologie, Taxonomie, Metadatenmanagement)
  • Praxis bei der Einführung von Redaktions- und Content-Management-Systemen
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit XML, XSLT und XSL-FO sowie Umgang mit Adobe InDesign und sicherer Umgang mit ExtendScript
  • Kommunikations- und Präsentationsstärke sowie überzeugendes Auftreten im Kundenkontakt
  • Gutes analytisches Denk- und Abstraktionsvermögen, schnelle Auffassungsgabe sowie Überzeugungsfähigkeit und Gestaltungskraft
  • Hohe soziale Kompetenz, Begeisterungsfähigkeit und Flexibilität

Unser Angebot

  • Echte Herausforderungen in anspruchsvollen, abwechslungsreichen Projekten
  • Arbeitsplatz in der Technologiemetropole Berlin
  • Agile Zusammenarbeit in dynamischen, crossfunktionalen Teams
  • Arbeit mit aktuellster Hard- und Software
  • Zeit und Raum zum Testen und Ausprobieren von neuen Ideen
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Home Office
  • Teilnahme an Weiterbildungen, Fachkonferenzen und Veranstaltungen der Entwicklerszene
  • Attraktive Benefits wie 30 Tage Urlaub, Mitarbeiterrabatte, vermögenswirksame Leistungen, Kita-Zuschuss
  • Gemeinsame Sportveranstaltungen, Teamevents und Mitarbeiterfeste

Interessiert?

Wollen Sie gemeinsam mit uns an der Entwicklung von bahnbrechenden Produkten für den Bildungsmarkt arbeiten? Dann bewerben Sie sich bitte über unser Online-Formular.

Landesverband wählen
LandkarteBaden-WürttembergBayernBerlin-BrandenburgHessen, Rheinland-Pfalz, SaarlandNordSachsen, Sachsen-Anhalt, ThueringenBundesverbandBundesverbandRegionalgeschäftsstelle NRW

Rechtsreferendar/innen gesucht

Die Rechtsabteilung des Börsenvereins stellt Referendare für die Anwalts- oder Wahlpflichtstation ein, die Interesse an der Buchbranche haben und idealerweise Vorkenntnisse im Urheber- und Medienrecht bzw. im Gewerblichen Rechtsschutz haben. Bewerbungen bitte per E-Mail an Frau Barwick (barwick@boev.de).

 

 

Jobbörse

Studentische Aushilfe / Aushilfe, LG Buch, München

Bayern

Mediengestalter/in Print, arsEdition, München

Bayern

Buchhändler/in, BücherEcke, Karlstadt

Bayern