IG Kalender

Die Interessengruppe Kalender, der rund 35 Verlage angehören, befasst sich mit den speziellen Problemen der Produktion und des Verkaufs von Bildkalendern. Die IG vertritt innerhalb und außerhalb des Börsenvereins die Interessen für das Produkt Kalender und unterstützt gemeinsame Marketingaktivitäten.

Jährlich zur Frankfurter Buchmesse führt die IG eine Gemeinschaftssaustellung durch, die mit rund 1000 ausgestellten Titeln dem Sortiment sowie dem Publikum einen Überblick über die Vielfalt der Bildkalenderproduktion des kommenden Jahres vermittelt.

Wenn Sie sich für eine Teilnahme an der Kalenderausstellung auf der Frankfurter Buchmesse interessieren, nehmen Sie Kontakt mit Gudrun Knapp (069/1306-351, knapp@boev.de) auf. 
  

Ehrenamtlicher Sprecherkreis
Anette Philippen, DuMont Kalenderverlag, Köln (Sprecherin)
Niels Meyne, Korsch Verlag, München (Beirat)