Veranstaltungen Mittwoch, 19. Oktober

9 - 18:30 Uhr: Mitgliederberatung

Beratung

Beratung von Mitgliedern und Mitgliedsinteressenten mit oder ohne Termin

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1, H 65, Bereich Mitgliederservice
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels

9 - 18:30 Uhr: Versicherungsberatung - Berufsunfähigkeit

Beratung

Informieren Sie sich über die neue Berufsunfähigkeitsversicherung und schützen Sie sich und Ihre Mitarbeiter.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1, H65
Veranstalter: Wulff und Partner Versicherungsvermittlungs GmbH,  Biometric Underwriting GmbH

9 - 18:30 Uhr: Versicherungsberatung - Einsparpotential für Ihr Unternehmen

Beratung

Im Mittelpunkt des Beratungsangebots stehen die Multi-Risk-Policen Buchhandel und Verlag, mit denen Sie über 50 % Beitragsersparnis erzielen können. 

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1, H 65
Veranstalter: Wulff und Partner Versicherungsvermittlungs GmbH

9 - 18:30 Uhr: Beratung: Neue gesetzeskonforme Kassensysteme zur Miete

Beratung

Ab 2017 müssen alle elektronischen Regestrierkassen neue Richtlinien erfüllen. Die pro.net.expert. GmbH berät Sie gerne zu allen Fragen rund um diese und weitere IT-Theme.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1, H 65
Veranstalter: pro.net.expert. GmbH

9 - 18:30 Uhr: Energiekostencheck

Beratung

Bringen Sie Ihre letzte Energierechnung mit und wir zeigen Ihnen Einsparpotenziale auf.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1, H 65
Veranstalter: Ampere AG

10 - 18 Uhr: IG unabhängiger Sortimente (IGUS)

Beratung

Die IG unabhängiger Sortimente (IGUS) vertritt die Interessen unabhängiger Buchhandlungen gegenüber Verlagen, Branchendienstleistern und der Öffentlichkeit. Er informiert seine Mitglieder über die aktuellen Geschehnisse in der Branche und berät den Börsensvereinsvorstand. Um mehr über den AkS zu erfahren und wie man aufgenommen werden kann, machen Sie mit uns am besten einen Termin aus.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1, H65

10 - 18 Uhr: Internetauftritt mit eigenem Webshop für Buchhandlungen

Beratung

Im persönlichen Gespräch informieren Sie Mitarbeiter der SoftLevel

Communication GmbH über die günstige Möglichkeit eines Internetauftritts mit integriertem Onlineshop: individuell und professionell mit der eigenen Buchhandlung ins Internet, schnell und unkompliziert, vollständige Einbindung Umbreit-Katalog, VLB und E-Books. buchhandelsweb.de ist die innovative Lösug für Ihre Buchhandlung!

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1, H 65

10 - 11 Uhr: Arbeit 4.0 – Ist unsere Ausbildung noch zeitgemäß?

Diskussion

Mit welchen Erwartungshaltungen treten Bewerber heute auf? Was bedeutet eine handlungsorientierte Ausbildung? Und wie verändert sich die Rolle des Ausbilders?

Die Gesprächsrunde beschäftigt sich mit den Veränderungen und Herausforderungen in der Ausbildungspraxis. Sichern Sie sich außerdem das kostenlose Buch «Besser(e) Buchhändler und Medienkaufleute ausbilden» für Dummies, das zur Messe erscheint.

Ort: Forum Börsenverein, Halle 3.1, H 85
Teilnehmer: Monika Kolb (Bildungsdirektorin Börsenverein des Deutschen Buchhandels (Moderation)), Brit Christina Baumann (Leitung Mitarbeiterentwicklung/Aus- und Weiterbildung, Mayersche Buchhandlung), Eyla Collignon (ausgebildete Buchhändlerin, Volontärin Verlagsgruppe Beltz), Mira Dietermann (Ausbildern S. Fischer Verlage), Hartmut Gante (Publishing Director, Wiley VCH), Max Riethmüller (Aus- und Weiterbildung Osiandersche Buchhandlung)

10 - 11:30 Uhr: Das VG-Wort Urteil

Branchenveranstaltung

Aktuelle Entwicklungen und Konsequenzen für die Verlage

Ort: Raum Apropos, Halle 3, EC
Teilnehmer: Prof. Dr. Christian Sprang (Justiziar Börsenverein), Dr. Robert Staats (Geschäftsführung VG Wort), Rainer Just (Geschäftsführung VG Wort)
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels

11 - 17 Uhr: Betriebs- und Unternehmensberatung

Beratung

Existenzgründungen, neue Unternehmensstrategien und Verbesserungspotenziale bereits vorhandener Konzepte fordern mehr denn je fachkundige Beratung. Buchhändler, Verleger und Existenzgründer haben die Gelegenheit, an allen Tagen auf der Buchmesse mit einem Unternehmensberater ein kostenloses Beratungsgespräch zu führen. Eine detaillierte Beraterübersicht erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1, H65

11 Uhr: Meinungsfreiheit und Populismus in Europa

Podiumsdiskussion

Zwei Autoren des Ehrengastes Niederlande und Flandern diskutieren mit einer deutschen Autorin. Wie ist es um die Meinungsfreiheit in Belgien, den Niederlanden und Deutschland bestellt? Nutzen wir unsere demokratischen Rechte? Und welcher Zusammenhang besteht zum Erstarken populistischer Strömungen in den drei Ländern?

Ort: Forum Börsenverein, Halle 3.1, H 85 (Messegelände)
Teilnehmer: Khola Maryam Hübsch (Journalistin und Publizistin), Frank Westerman (niederländischer Journalist und Autor), Tom Lanoye (flämischer Autor und Kabarettist) und weitere Gäste

12 - 13 Uhr: Sprechstunde: WuB

Beratung

Die WuB – Woche der unabhängigen Buchhandlungen – findet in diesem Jahr vom 12.11. bis 20.11.2016 statt. Wenn Sie dazu Fragen haben, an einer Teilnahme interessiert sind, dann sind Sie hier richtig willkommen. Täglich eine Stunde mit dem WuB Team!

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1, H65

13 Uhr: Hier sein, weg sein

Buchvorstellung

Vorstellung der Anthologie „Hier sein, weg sein“ (Secession Verlag), in der die Schriften syrischer Autorinnen und Autoren versammelt sind, die in Deutschland leben. In Gedichten, Kurzgeschichten und anderen Formaten berichten sie von der Diskrepanz zwischen dem Leben in ihrer alten und dem Erleben ihrer womöglich neuen Heimat.

Ort: Forum Börsenverein, Halle 3.1, H 85 (Messegelände)
Teilnehmer: Sherko Fatah (Syrischer Herausgeber), Joachim von Zepelin (Secession Verlag) sowie Autorinnen und Autoren der Anthologie, Grußwort: Heinrich Riethmüller (Börsenverein)

14 - 15 Uhr: Speeddatings: Gespräch mit Start-ups im 10-Minuten-Takt

Meeting

Beim Speeddating treffen Unternehmen im 10-Minuten-Takt auf spannende Branchen-Start-ups.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1, Stand H 65
Teilnehmer: Die sechs Finalisten von CONTENTshift
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels

15 - 15:45 Uhr: Absicherung Ihrer Arbeitskraft. Die Branchenlösung "Berufsunfähigkeit"

Präsentation / Branchenveranstaltung

Informieren Sie sich über die neue BU-Versicherung und die Vorteile für Sie und Ihr Unternehmen. 

Ort: Forum Börsenverein, Hall 3.1, Stand H 85
Teilnehmer: Wulff und Partner Versicherungsvermittlungs GmbH,  Biometric Underwriting GmbH
Veranstalter: Börsenverein, Wulff und Partner Versicherungsvermittlungs GmbH, Biometric Underwriting GmbH

15 - 16 Uhr: Raif Badawi Award For Courageous Journalists 2016

Preisverleihung

Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit wird den diesjährigen „Raif Badawi Award for courageous journalists“ verleihen. Der Preis würdigt den Einsatz mutiger Journalistinnen und Journalisten in der islamischen Welt und ihre Leistungen für die Meinungsfreiheit. Die Auszeichnung geht in diesem Jahr an die Journalistinnen des Dange NWE Flüchtlingsradios aus Halabja (Irak). Der Preis wurde von Ensaf Haidar, der Ehefrau des inhaftierten, zu zehn Jahren Haft und eintausend Peitschenhieben verurteilten saudischen Bloggers Raif Badawi, und dem deutschen Journalisten Constantin Schreiber initiiert. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels unterstützt den Preis.

Ort: Raum EFFEKT, Halle 3.C Ost (Messegelände)
Teilnehmer: Ensaf Haidar (Ehefrau von Raif Badawi), Constantin Schreiber (Journalist), Hero Wakil Jaafar (Radio Dange NWE), Rangeen Salam Mahmood (Radio Dange NWE), Alexander Skipis (Hauptgeschäftsführer Börsenverein), Prof. Dr. Karl-Heinz Paqué, stv. Vorsitzender der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

15 - 16 Uhr: Neumitgliederempfang

Empfang

Neumitglieder und alle Nutzer des Schnupperangebots sind am Mittwoch, den 19. Oktober 2016, ab 15:00 Uhr herzlich eingeladen zum Neumitgliederempfang im Zentrum Börsenverein vorbeizukommen.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1, H 65
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels

15 - 16 Uhr: Gründertreffen für Neumitglieder

Beratung

Sie haben vor kurzem eine Buchhandlung eröffnet, sind Mitglied im Börsenverein und möchten sich nun mit Gleichgesinnten austauschen?  Dann kommen Sie zu unserem Treffen für Neugründer und sprechen Sie mit KollegInnen über Ihre Erfahrungen. Gern begrüßen wir bei diesem Treffen auch unsere Schnupper-Mitglieder sowie Gründungsinteressenten.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1, H65

15 Uhr: „Zum Lesen hat man immer Zeit!"

Gespräch

Thorsten Schäfer-Gümbel (Landesvorsitzender der SPD Hessen und Vorsitzender des Kulturforums der Sozialdemokratie) im Gespräch mit Fredi Bobic (ehemaliger Profifußballer und Vorstand Sport bei Eintracht Frankfurt). Moderation: Thomas Böhm

Ort: ARTE Stand D 10 / Halle 4.1 
Teilnehmer: Thorsten Schäfer-Gümbel, Fredi Bobic, Thomas Böhm
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels

16 - 17 Uhr: InnovatorINNEN

Gespräch

Der Name ist Programm: Innovativen Frauen wird bei diesem von Katja Splichal und Dorothee Werner moderierten Podiumsgespräch eine Plattform geboten, sich und ihre Arbeit vorzustellen. Zudem wird beleuchtet warum dies eine so männerbesetzte Domäne ist.

Ort: Halle 3.1, Stand H 85
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels

17 - 18 Uhr: Wie verkaufe ich Heimat?

Branchenveranstaltung

Region als Verkaufsschlager 

Ort: Forum Börsenverein, Halle 3.1, Stand H 85
Teilnehmer: Moderation: Dr. Jürgen Kron, Droste Verlag; Hans Sarkowicz, Hessischer Rundfunk; Norbert Rojan, Hessenshop; Andreas Schneider, Obsthof am Steinberg
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels: IG Regionalia

18 - 19 Uhr: Zwischen Zeilen - eine Stunde Schönheit

Lesung

Schriftsteller*innen lesen Literatur von Menschen aus Kriegs- und Krisengebieten

Eintritt frei

Ort: Katharinenkirche, An der Hauptwache, 60313 Frankfurt am Main
Teilnehmer: Ursula Krechel (Autorin), Antje Rávic Strubel (Autorin) , Edgar Rai (Autor), Najem Wali (Autor) und Martin Schult (Moderation)
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels  in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Gemeinde der Katharinenkirche