Lexikon Verlagskunde

Nutzungsrecht

Recht, das ein Autor einem Verlag zur Verwertung seines Werks einräumt. Neben dem Recht zur Verbreitung und Vervielfältigung zählen auch die Rechte zur Vertonung, Verfilmung und Dramatisierung zu den Nutzungsrechten, ebenso die Verwertung in Lizenzausgaben. Welche Nutzungsrechte ein Autor einem Verlag eingeräumt hat, ist im Verlagsvertrag dokumentiert. siehe auch: Nebenrechte, Verlagsvertrag