Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen für den Mitgliederbereich „Mein Börsenverein“

(Stand: 01. Oktober 2008)

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns von höchster Bedeutung. Mit den nachfolgenden Bestimmungen zum Datenschutz informieren wir Sie darüber, wie und zu welchem Zweck wir Ihre personenbezogenen Daten (das sind Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse) verarbeiten.

Sie können diese Datenschutzbestimmungen jederzeit unter dem Link "Datenschutz" abrufen und ausdrucken.

1. Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten erheben und verarbeiten wir im Rahmen Ihrer Registrierung, um Ihnen die Inanspruchnahme des Mitgliederbereichs zu ermöglichen (Registrierungsdaten). Von den Registrierungsdaten zeigen wir den anderen Nutzern des Mitgliederbereichs folgende Daten ohne Einschränkung an:


Darüber hinaus können Sie in Ihrem Nutzerprofil weitere Daten zu Ihrer Person angeben und speichern lassen. Die dort gemachten Angaben sind freiwillig und ermöglichen es Ihnen, sich anderen Nutzern des Mitgliederbereichs vorzustellen. Bei den freiwilligen Angaben können Sie in der Rubrik „Mein Profil“ selbst Einstellungen darüber treffen, welche Daten den anderen Nutzern des Mitgliederbereichs angezeigt werden sollen. Freiwillige Angaben sind:


2. Keine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns in keinem Fall zu Werbe- oder Marketingzwecken an Dritte übermittelt oder sonstwie an Dritte weitergegeben.

3. Log-Dateien

Wenn Sie unsere Seiten aufrufen, werden die Zugriffsdaten in einer Protokolldatei gespeichert (Log-Dateien). Dieser im „combined“ Logfile-Format des Apache-Webservers jeweils abgelegte Datensatz enthält:


Wir verwenden die gespeicherten Protokolldaten anonymisiert (d.h. ohne Zuordnung oder Hinweise auf Ihre Person) für statistische Zwecke. Hierdurch können wir unser Web-Angebot für Sie weiter verbessern, weil wir z.B. erfahren, zu welchen Zeiten und an welchen Tagen unser Angebot besonders nachgefragt wird und welches Datenvolumen dabei anfällt. Darüber hinaus können wir anhand der Log-Dateien etwaige Fehler erkennen (wie etwa Programmfehler und fehlerhafte Links) und die Log-Dateien zur Weiterentwicklung unserer Website verwenden.

Wir verknüpfen die in den Log-Dateien gespeicherten Nutzungen und Seitenaufrufe nicht mit einzelnen Personen. Allerdings müssen wir uns vorbehalten, die Log-Dateien nachträglich über die letzte bekannte IP-Adresse von Nutzern des Mitgliederbereichs zu überprüfen, bei denen aufgrund bestimmter Tatsachen der Verdacht besteht, dass diese die Website gesetzes- oder vereinbarungswidrig nutzen.

4. Cookies

Wir benutzen nach Ihrer Registrierung Cookies, anhand derer Sie während der Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website identifiziert werden können. Diese Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert und löschen sich nach jeder Sitzung automatisch.

5. Datensammlung/-speicherung zu Marketing- und Optimierungszwecken (E-Tracker)

Darüber hinaus werden auf unserer Website mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.de) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

6. Technische Sicherheit

Zum Schutz der uns überlassenen Daten aktualisieren wir fortlaufend unsere technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen. Durch diese Maßnahmen sollen unberechtigte Zugriffe, widerrechtliche Löschung oder Manipulation und der versehentliche Verlust der Daten bestmöglich verhindert werden.

7. Änderung der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern, wenn Änderungen wegen nachträglich erkannter Regelungslücken oder wegen neuer Dienste, die wir bereitstellen, erforderlich werden. Über sämtliche Änderungen der Datenschutzbestimmungen werden wir Sie per E-Mail informieren. Diese E-Mail senden wir an die von Ihnen bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse.

8. Auskunft

Auf Ihr Verlangen teilen wir Ihnen gerne kostenlos mit, ob und welche personenbezogenen Daten zu Ihrer Person gespeichert sind. Unrichtige Daten werden von uns nach Kenntnis berichtigt, sofern Sie nicht selbst diese Daten berichtigen können, wie etwa in Ihrem Nutzerprofil.