Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Veranstaltungen

Fachklassenseminar Buchhandel

Jährliches Fachklassenseminar des Börsenvereins für die Berufsschullehrer*innen im Ausbildungsberuf Buchhändler*in
02. - 03. Dezember 2020


Was?

Fachklassenseminar Buchhandel

Wann?

2. und 3. Dezember 2020

Für wen?

Fachklassenlehrer*innen der Berufsschulen im Ausbildungsberuf Buchhändler*in

Wo?

Über Zoom – den Link sowie Details erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung; Sie benötigen einen Internetzugang sowie einen Endgerät mit Mikro und Kamera.

Wieviel?

150,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.

Durch die Corona-Pandemie findet das Fachklassenseminar Buchhandel des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels als Online-Veranstaltung statt. Das diesjährige Programm ist von der Regionalgeschäftsstelle NRW geplant, die Organisation liegt bei der Berufsbildung im Bundesverband.

Programm

Mittwoch, 2. Dezember

10:00 – 10:30 Uhr
Begrüßung und Vorstellung
Elena Appel, Referentin Berufsbildung, Börsenverein des Deutschen Buchhandels
Anke Naefe, Referentin Presse, Bildung und Projekte, Börsenverein Regionalgeschäftsstelle NRW

11:00 – 13:00 Uhr
Controlling im Buchhandel – Wie eine Buchhandlung eigentlich kalkuliert
Stephanie Lange, Vertriebsberatung und Coaching

13:00 – 14:00 Uhr
Mittagspause

14:00 – 15:00 Uhr
VLB-TIX in der Praxis – Wie Buchhandel und Verlagsvertretung die digitale Vorschau nutzen
Kirsten Lambeck, Inhaberin, Buchhandlung Der Wunderkasten in Münster
Almut Seidel, Verlagsvertretung, Penguin Random House Verlagsgruppe

15:15 – 16:15 Uhr
BAG-Abrechnung – Wie das Verfahren zwischen Handel und Verlagen funktioniert und welche Rolle Buchwert dabei übernimmt
Thomas Wich, Regionalbetreuung West, Buchwert

16:30 – 17.30 Uhr
Der Wandel im Fachmedienhandel – Wie sich der Fachmedienmarkt verändert hat und welche Auswirkungen dies für die Ausbildung bedeutet
Thomas Dohme, Geschäftsführer, Schweitzer Fachinformationen, Goethe + Schweitzer
Gundula Strauss, Geschäftsleitung, Schweitzer Fachinformationen, Witsch + Behrendt in Bonn

19:00 – 20:30 Uhr        
Ein Abend mit Kiepenheuer & Witsch

Donnerstag, 3. Dezember

9:00 – 13:00 Uhr
Neue Themenwelten im Buchhandel – Wie aktuelle Studienergebnisse im Ladenlokal umgesetzt werden können (Workshop)
Stephanie Lange, Vertriebsberatung und Coaching

13:00 – 14:00 Uhr
Mittagspause

14:00 – 15:00 Uhr
Buchmarketing in Krisenzeiten hochfahren – Wie der unabhängige Buchhandel mit Corona umgeht
Philipp Seehausen, Inhaber, Buchhandlung am Paulusplatz in Bonn
Dennis Witton, Inhaber, Buchhandlung WortReich in Kerpen

15:30 – 17:30 Uhr
Bewährte Branchenregeln und aktuelle Rechtsthemen – Wie Verkehrsordnung und Wettbewerbsregeln angewandt werden sowie aktuelle Informationen zu neuen Urteilen und Gesetzen
Birgit Menche, Rechtsanwältin

17:30 – 18:00 Uhr
Ausklang und Abschluss mit den Berufsbildungsreferent*innen des Börsenvereins

Abteilung Berufsbildung

Elena Appel Referentin der Berufsbildung

Telefon +49 69 13 06 238
Fax +49 69 94 74 00 50
appelNO SPAM SPAN!@boev.de


04. November 2020

Virtuelles Fachforum für Personaler

Das Jahr 2020 wird die Personal- und Führungsarbeit nachhaltig verändern. Gewinnen Sie neue Impulse für Ihre Personalarbeit und tauschen Sie sich aus.

02. - 03. Dezember 2020

Fachklassenseminar Buchhandel

Jährliches Fachklassenseminar des Börsenvereins für die Berufsschullehrer*innen im Ausbildungsberuf Buchhändler*in