Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Bundesverband

Digitales Treffen der Nachwuchs-AG des Börsenvereins

Hier engagieren sich Nachwuchskräfte in selbst gegründeten Taskforces zu Themen wie dem Image des Buches oder einem Gütesiegel für Ausbildung. Wenn Sie Teil des Ganzen werden möchten, melden Sie sich jederzeit gerne.
28. Februar 2021


Die Nachwuchs-AG gründetete sich 2019 im Nachwuchsparlament. Bei einem ersten Treffen 2019 gründeten sich Taskforces zu verschiedenen Themen der Buchbranche. Im Februar 2021 arbeiten wir gemeinsam an den bereits bestehenden Themen und es gibt die Möglichkeit neue Taksforces zu gründen. Schreiben Sie eine E-Mail an berufsbildung@boev.de , wenn Sie Teil der Nachwuchs-AG sein möchten. Gestalten Sie auf diesem Weg die Buch- und Medienbranche mit.

Momentan bestehen folgende Taskforces:

  • Gütesiegel für Ausbildungen (Sprecherin: Svenja Schaller; Stellvertreterin: Susanne Döllner)
  • Nachwuchsblog (Sprecherin: Jessika Hädecke; Stellvertreterin: Marie-Theres Stickel)
  • Nachwuchsbotschafter*innen (Sprecher: Philip Szykulla)
  • Nachwuchs Speakers Corner (Sprecherin: Johanna Kasischke; Stellvertreterin: Annekathrin Müller)
  • Image des Buches (Sprecherin: Marcus Klöppel; Stellvertreterin: Julia Müller)
  • Nachhaltigkeit (Sprecher: Gibran Syed)

Melden Sie sich gerne, wenn Sie als Nachwuchskraft teil einer der Taskforces werden möchten oder als Unternehmen an einer Kooperation interessiert sind.

Abteilung Berufsbildung

Elena Appel Referentin der Berufsbildung

Telefon +49 69 13 06 238
Fax +49 69 94 74 00 50
appelNO SPAM SPAN!@boev.de


28. Februar 2021

Digitales Treffen der Nachwuchs-AG des Börsenvereins

Hier engagieren sich Nachwuchskräfte in selbst gegründeten Taskforces zu Themen wie dem Image des Buches oder einem Gütesiegel für Ausbildung. Wenn Sie Teil des Ganzen werden möchten, melden Sie sich jederzeit gerne.