Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Bundesverband

„Neustart Kultur“: Unterstützung für Buchhandlungen und Verlage wird erweitert

Nach einer Zwischenevaluierung wird die Umsatzgrenze für die Buchhandlungs-Förderungen auf Umsätze von bis zu zehn Millionen Euro angehoben. Bei Verlagen werden zukünftig auch interne Produktionskosten gefördert.
Erstellt am 13.11.2020


Nach einer Zwischenevaluierung wird die Umsatzgrenze für die Buchhandlungs-Förderungen deutlich angehoben. Die bisher geltende Begrenzung auf kleinere Buchhandlungen mit einem Vorjahresumsatz von maximal zwei Millionen Euro wird auf Umsätze von bis zu zehn Millionen Euro erhöht. Damit können ab sofort auch mittelständische Buchhandlungen Anträge stellen. Zudem werden bei Verlagen zukünftig auch interne Produktionskosten gefördert. Leistungen wie Lektorat oder Korrektorat, die im Verlag erbracht werden, können auch rückwirkend bei bereits gestellten Anträgen Berücksichtigung finden. Damit wird gewährleistet, dass die Verlage die maximalen Fördersummen bei einem Buchprojekt optimal ausschöpfen können.

Weitere Informationen hier.


25.11.2020

Jonna Bürger aus Mecklenburg-Vorpommern gewinnt 61. Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Finale wurde live vom rbb gestreamt und ist weiterhin unter vorlesewettbewerb.de und in der ARD Mediathek abrufbar / 16 Landessieger*innen lasen um den Wanderpokal / Schulentscheide für Vorlesewettbewerb 2020/21 gestartet

19.11.2020

Wer wird Vorlese-Champion 2020? Finale des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels

Der rbb streamt das Finale am 25. November 2020 von 14.30 - 16.00 Uhr live auf kika.de – eingebunden in die Web-Präsenz des KiKA-Medienmagazins „Timster“, in der ARD Mediathek und auf vorlesewettbewerb.de / 16 Landessieger*innen lesen um den Wanderpokal

17.11.2020

Haushaltsausschuss und Rechnungsprüfer beim Börsenverein gewählt

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels hat heute auf seiner 196. Hauptversammlung Haushaltsausschuss und Rechnungsprüfer neu gewählt.