Buchhandlungspreis der Freien- und Hansestadt Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg hat 2014, in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Abendblatt, zum ersten Mal einen Preis für besonders engagierte Hamburger Buchhandlungen ausgeschrieben.

Die Leserinnen und Leser wurde gebeten, Ihre beliebtesten Buchhandlungen zu nennen. Die zehn meistgenannten Buchhandlungen wurden zunächst im Hamburger Abendblatt vorgestellt, dann der Jury vorgelegt, die die endgültige Wahl aus diesen traf.

Dotiert ist der Preis mit 10.000 Euro. Verliehen wird der Buchhandlungspreis im Rahmen der Langen Nacht der Literatur.

Buchhandlungspreis Hamburg - Logos© Stadt Hamburg & Hamburger Abendblatt