Annalise-Wagner-Preis

Der Annalise-Wagner-Preis wird vergeben an einen wissenschaftlichen, populärwissenschaftlichen oder belletristischen Text aller Gattungen und Genres, der inhaltlich Bezug nimmt auf das Gebiet der historischen Region Mecklenburg-Strelitz bzw. Stargarder Land oder der von Autorinnen oder Autoren verfasst wurde, welche in dieser Region leben.

Der Annalise-Wagner-Preis ist mit 2.500 Euro dotiert.

Die Manuskripte und Publikationen können bereits veröffentlicht sein oder als veröffentlichungsreifes Manuskript vorliegen. Veröffentlichungen dürfen nicht älter als drei Jahre sein.

Hier geht es zur Homepage

Logo Annalise-Wagner-Stiftung© Annalise-Wagner-Stiftung