LUCHS Preis

Der Luchs ist ein Literaturpreis für Kinder- und Jugendbücher, der von der Wochenzeitung Die Zeit und Radio Bremen gemeinsam verliehen wird. Geschaffen wurde er von Ute Blaich. Gewählt werden der Luchs des Monats (seit 1986) und der Luchs des Jahres), der aus den zwölf Monatsempfehlungen von der Jury ausgewählt wird. Der Luchs des Jahres ist mit 8.000 Euro dotiert. Die Monats-Luchse werden durchnummeriert.

Hier gehts es zur Homepage

Logo_LUCHS Preis© Zeichnung:
Friedrich Karl Waechter
Das Luchs-Signet