Veranstaltungen am Donnerstag, 21. März

9.30–11.30 Uhr | KNV-Insolvenz: Was muss ich als Buchhandlung oder Verlag beachten?

Teilnahme nur für Mitglieder des Börsenvereins nach Anmeldung. Der Zugang erfolgt über den Fachbesuchereingang am CCL (Öffnung: 9 Uhr). Für den Zutritt ist eine Eintrittskarte zur Buchmesse erforderlich (Ausstellerticket oder Tages-/Dauerkarte).

Zur Anmeldung

Art der Veranstaltung: Info-Veranstaltung
Teilnehmer: Tobias Wahl, vorläufiger Insolvenzverwalter von KNV, Prof. Dr. Martin Hörmann, Partner der Kanzlei anchor Rechtsanwälte und Prof. Dr. Christian Sprang, Justiziar des Börsenvereins
Veranstalter: Börsenverein
Ort: 
Messegelände, Congress Center Leipzig (CCL), Mehrzweckfläche 3

10.15–12.00 Uhr | Extrem gut diskutieren?

Diskussionsrunde zur Debattenkultur im öffentlichen Raum

Art der Veranstaltung: Podiumsdiskussion
Teilnehmer: Nina George (Autorin, PEN-Präsidiumsmitglied), Philip Husemann (Geschäftsführer Initiative Offene Gesellschaft), Alexander Skipis (Hauptgeschäftsführer Börsenverein)
Moderation: Katja Böhne (Frankfurter Buchmesse)
Veranstalter: Berufsverband Bibliothek Information, Börsenverein, Frankfurter Buchmesse
Ort: Leipziger Messe, Saal 2

12.00–13.00 Uhr | Vorlesewettbewerb 2018/2019. Rückblick und Vorschau

Erfahrungsaustausch Vorlesewettbewerb

Art der Veranstaltung: Gespräch, Diskussion
Teilnehmer: Britta Horst (Börsenverein, Vorlesewettbewerb), Nora Milenković (Börsenverein, Landesverband Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen), Kaspar Pflaum (Börsenverein, Vorlesewettbewerb)
Veranstalter: Börsenverein, Landesverband Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen & Börsenverein, Sortimenter-Ausschuss
Ort: Konferenzraum Halle 5

13.30–14.30 Uhr | Welches Europa wollen wir?

Politiker und Kulturschaffende diskutieren vor der EU-Parlamentswahl über die Zukunft Europas

Art der Veranstaltung: Vortrag
Teilnehmer: Radka Denemarková (tschech. Autorin),  Peter Kraus vom Cleff (Rowohlt), Terry Reintke (MdEP - Die Grünen), Dr. Katarina Barley (amtierende Bundesjustizministerin; Spitzenkandidatin der SPD für die Europawahl)
Moderation: Esra Küçük (Allianz Kulturstiftung)
Veranstalter: Börsenverein in Kooperation mit Allianz Kulturstiftung
Ort: Leseinsel Sachbuch - Halle 3, B 600

14.00–15.00 Uhr | Fit for Digital Publishing?

Leipziger Forschungsprojekt FiDiPub stellt empirische Analyse zum digitalen Wandel in der Verlagsbranche vor. Ziel der Befragung war es, einen Überblick über den aktuellen Stand der Digitalisierung, insbesondere in den Bereichen Online Marketing, Social Media-Einsatz und Digitalstrategie, in Kleinverlagen zu gewinnen. Hier nun werden die Ergebnisse präsentiert. Es werden Tendenzen aufgezeigt und daraus erste Handlungsempfehlungen abgeleitet. 

Art der Veranstaltung: Vortrag
Teilnehmer: Katrin Karlisch (Masterstudierende Uni Leipzig), Laura Hofmann (Wiss. Mitarbeiterin Institut für Angewandte Informatik e.V.), ev. Olaf Reinhold (Social CRM Research Center e.V.)
Veranstalter: Börsenverein, Landesverband Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen & Börsenverein, Sortimenter-Ausschuss
Ort: Forum Read & Meet, Halle 5 D 602

14.00–15.00 Uhr | Optimale Nachfolgeregelung

Über 2 Mio. Unternehmen wechseln jedes Jahr den Eigentümer.

Auch der Buchhandel befindet sich – sehr häufig altersbedingt – in dieser Umbruch-Situation. Voraussetzungen für eine gelungene „Stabübergabe“ sind eine frühzeitige und sorgfältige Planung mit Hilfe von Bankfachleuten, Steuer- sowie Betriebsberatern. 

Art der Veranstaltung: Vortrag
Referent: Joachim Merzbach
Veranstalter: Börsenverein, Landesverband Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen & Börsenverein, Sortimenter-Ausschuss
Ort: Fachforum 2, Halle 5 F 600, Buchhändlerforum

16.00–18.00 Uhr | Innovation für die Buchbranche: Eisbrecher auf der LBM19

Beim Eisbrecher-Netzwerkevent präsentieren ausgewählte Start-ups ihre Geschäftsideen für die Buchbranche in kurzen Pitches mit anschließender Fragerunde aus dem Publikum. Nutzen Sie die Möglichkeit, die Köpfe, Innovationen und Ideen von Start-ups und Buchmenschen kennenzulernen. Profitieren Sie von spannenden Konzepten für Ihr Unternehmen und knüpfen Sie neue Kontakte! Im Anschluss an die Pitches können Sie sich bei Drinks und Snacks in lockerer Atmosphäre austauschen und vernetzen.

Mit dabei sind u.a.:
- Thadeus Roth
- lesio
- AudiotexTour
- PAPPKA

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und bitten um Anmeldung unter startup@boev.de.  

Art der Veranstaltung: Pitch-Event und Netzwerktreffen
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels und Kreatives Sachsen
Ort: Forum Meet & Read (Halle 5, D 602)