CONTENTshift

Der Accelerator der Content-Branche

Contentshift_visual

CONTENTshift ist ein Projekt der Börsenvereinsgruppe. Hierzu zählen:

  • der Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. 
  • die Frankfurter Buchmesse 
  • die MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels 
  • der mediacampus frankfurt

Gemeinsam ist es unser Anspruch, den Buchmarkt zu fördern und dessen Marktteilnehmer in allen Bereichen zu unterstützen – auch bei der Entwicklung neuer Geschäftsfelder. Denn um mit den Entwicklungen der digitalen Transformation nicht nur mitzuhalten, sondern sie auch aktiv zu gestalten, braucht es neue Geschäftsmodelle für die Branche. Das Thema Innovation wollen wir deshalb fest in der Branche verankern. Es betrifft nämlich nicht nur große Konzerne, sondern alle Marktteilnehmer.

Start-ups verfügen über eine umfassende digitale Kompetenz sowie große Flexibilität. Sie blicken mit einem frischen Blick auf den Markt und seine Möglichkeiten und besitzen einen hohen Innovationsgrad. Sie bieten also ein großes Potential für die Zukunft unserer Branche – das nur dann genutzt wird, wenn Branche und Start-ups auf Augenhöhe zusammenarbeiten und so aus Innovation Praxis wird.

CONTENTshift setzt genau hier an. Wir wollen die Start-up-Welt eng mit der etablierten Branche verschränken, um

  • branchenrelevante Start-ups mit Branchenteilnehmern zusammenzubringen
  • einen landes- und branchenübergreifenden Austausch zu Innovationsthemen zu etablieren
  • Kooperationen und Investitionen anzuregen
  • Start-ups den Markteintritt zu erleichtern
  • neue Lösungen für die Branche zu fördern
  • frischen Wind in die Branche zu tragen.

Sie haben Fragen oder Anregungen zu CONTENTshift? Unter contentshift@boev.de stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Weitere Informationen über das Programm, die Teilnehmer sowie aktuelle News finden Sie hier:

www.contentshift.de
@shiftingcontent