Mediendossier: Frankfurt am Main als Literaturstandort

Überblick

Frankfurt am Main liegt auf Rang 5 bei den deutschen Städten mit den meisten Buchhandlungen und ist der sechstgrößte Verlagsstandort in Deutschland. Die Zahl der Verlage ist in den vergangenen Jahren leicht zurückgegangen, die Zahl der Buchhandlungen ist weitgehend stabil. Bei der Titelproduktion steht Frankfurt deutschlandweit seit Jahren konstant an sechster Stelle.

1. Verlage und Buchhandlungen in Frankfurt am Main

1/5

2. Städte mit den meisten Buchhandlungen 2016

2/5

3. Städte mit den meisten Verlagen 2016

3/5

4. Titelproduktion in Frankfurt/Main (Erstauflagen)

4/5

5. Titelproduktion nach Orten 2015 (Erstauflagen)

5/5

Quellen

1–3: Adressbuch für den deutschsprachigen Buchhandel, Verbandsmitglieder, inkl. Filialen
4 und 5: Deutsche Nationalbibliografie, VLB; E-Book-/Print-on-demand-Titel z.Z. nur in geringen Teilen erfasst