Weitere Services und Beratungsangebote

15. März, 11.00–12.00 Uhr | Sprechstunde: BücherFrauen

Das Berufsnetzwerk der BücherFrauen e.V./Women in Publishing steht Rede und Antwort: Welche Angebote machen wir unseren Mitgliedern, wie funktioniert das Mentoring, was bietet die Akademie, was passiert in den Regionalgruppen und wo kann ich mich engagieren? Nutzen Sie die Sprechstunde, um sich persönlich zu informieren!

Jana Stahl freut sich zu hören, was Ihnen branchenspezifisch unter den Nägeln brennt und was Sie bei der persönlichen Karriereplanung umtreibt – damit das Netzwerk Ihre Interessen noch besser vertreten kann. Interessentinnen, zukünftige Kooperationspartnerinnen und Neugierige sind herzlich willkommen.

Ansprechpartner: Jana Stahl
Veranstalter: Börsenverein / Sortimenter-Ausschuss
Ort: Messegelände, Halle 5 F 500

15. März, 15.00–18.00 Uhr | Sprechstunde: Rechtsberatung für das Sortiment

Birgit Menche, Rechtsanwältin und Preisbindungsbevollmächtigte des Sortiments, steht für Rechtsauskünfte zur Verfügung und berät in allen buchhandelsspezifischen Rechtsfragen. Besonderes Augenmerk gilt der Datenschutzgrundverordnung, darüber hinaus auch für folgende Themen: Werbung und Verkaufsförderung im Buchhandel, Kundenbindungssysteme, Büchertische und Vermittlungsprovision, AGB, Internetauftritt und Schulbuchausschreibung. Preisbindungsverstöße können gemeldet und die weitere Vorgehensweise abgestimmt werden.

Ansprechpartner: RA Birgit Menche
Veranstalter: Börsenverein / Sortimenter-Ausschuss
Ort: Messegelände, Halle 5 F 500

15.–16. März, 10.30–18.00 Uhr | Betriebs- und Unternehmensberatung

Existenzgründungen, neue Unternehmensstrategien und Verbesserungspotenziale bereits vorhandener Konzepte fordern mehr denn je fachkundige Beratung. Buchhändler, Verleger und Existenzgründer haben die Gelegenheit, an allen Tagen auf der Buchmesse mit einem Unternehmensberater ein kostenloses Beratungsgespräch zu führen. Eine detaillierte Beraterübersicht erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle.

Ansprechpartner: verschiedene Betriebsberater aus der Branche
Veranstalter: Börsenverein / Sortimenter-Ausschuss
Ort: Messegelände, Halle 5 F 500

15.–16. März, 10.00–18.00 Uhr | Betriebswirtschaftlicher Service

Kölner Betriebsvergleich, Online-Tool, Broschüren, Betriebsberatung, Bankenstudie, Bankenkonferenz. Das Portfolio der betriebswirtschaftlichen Serviceangebote des Sortimenter-Ausschusses ist vielfältig und steht allen Mitgliedern kostenlos zur Verfügung. Insbesondere kleineren und mittelständischen Buchhandelsunternehmen kann der Service des SoA nicht nur im betriebswirtschaftlichen Alltag, sondern auch in handfesten Krisensituationen helfen.

Ansprechpartner: Alexander Kleine
Veranstalter: Börsenverein / Sortimenter-Ausschuss
Ort: Messegelände, Halle 5 F 500

15.–16. März, 10.00–18.00 Uhr | Sprechstunde: Versicherung

Welche Versicherungen schützen Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter im Schadensfall? Informieren Sie sich am Stand des Börsenvereins u.a. über die Multi-Risk-Policen Buchhandel und Verlag sowie die neue Branchenlösung „Berufsunfähigkeit“. 

Gerne beraten wir Sie am Stand auch zu allgemeinen Fragen zum Vorteilsprogramm!

Ansprechpartner: Wulff & Partner Versicherungsvermittlungs GmbH
Veranstalter: seitenreich – Ihr Vorteilsprogramm
Ort: Messegelände, Halle 5/F 500

15.–17. März, 10.00–18.00 Uhr | Internetauftritt mit eigenem Webshop für Buchhandlungen

Buchhandelsweb ist die innovative Lösung eines Internetauftritts mit integriertem Onlineshop für unabhängige Buchhandlungen. Egal ob Smartphone, Tablet oder Computer, Buchhandelsweb passt sich dem Gerät automatisch an. Mit ständig neuen Funktionen und Verbesserungen ist Buchhandelsweb bereit für die Anforderungen des Buchmarktes von heute und morgen.

Ansprechpartner: Alexander Walther & Sebastian Langer (SoftLevel Communication)
Veranstalter: Börsenverein / Sortimenter-Ausschuss
Ort: Messegelände, Halle 5 F 500

15.–17. März, 10.00–18.00 Uhr | IG Unabhängiges Sortiment (IGUS)

Die IG Unabhängiger Sortimente (IGUS) vertritt die Interessen unabhängiger Buchhandlungen gegenüber Verlagen, Branchendienstleistern und der Öffentlichkeit. Er informiert seine Mitglieder über die aktuellen Geschehnisse in der Branche und berät den Börsensvereinsvorstand. Um mehr über die IG zu erfahren und wie man aufgenommen werden kann, machen Sie mit uns am besten einen Termin aus.

Ansprechpartner: IGUS Sprecherkreis / Lothar Sand
Veranstalter: Börsenverein / Sortimenter-Ausschuss
Ort: Messegelände, Halle 5 F 500

15.–18. März, 10.00–18.00 Uhr | Mitgliederberatung

Gerne können Sie spontan am Börsenvereinsstand vorbeikommen und sich mit uns über alle Fragen rund um die Mitgliedschaft austauschen. Oder Sie vereinbaren vorab einen Termin mit uns (unter mitgliederservice@boev.de oder Tel.: 069 13 06 458), damit wir uns nicht verpassen. 

Art der Veranstaltung: Beratung
Veranstalter: Mitgliederservice
Ort: Stand des Börsenvereins, Halle 5, Stand F 500, Bereich Mitgliederservice

15.–18. März, 11.00–11.30 Uhr | Infoveranstaltung Studium und Fachwirt

Sie spielen mit dem Gedanken, sich berufsbegleitend weiterzubilden? Wir bieten täglich spezielle Informationsveranstaltungen zu unserem neu konzipierten Studiengang «Publishing and Mediamanagement» sowie zu unseren Aufstiegsfortbildungen zum «Fachwirt des Buchhandels (IHK)» und «Fachwirt für Medienmarketing und -vertrieb (IHK)» an.

Art der Veranstaltung: Informationsveranstaltung für Weiterbildungsinteressierte
Ansprechpartner: David Greiner (Leitung Studium und Fachwirt)
Veranstalter: mediacampus frankfurt
Ort: Börsenverein / mediacampus, Halle 5 F 500