Teilnahmebedingungen Facebook-Verlosung

Regionalbuchtage - 10.09.2018

§ 1       Allgemeines

1.1  Der Veranstalter des Gewinnspiels ist der Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V., Braubachstraße 16, 60311 Frankfurt am Main.

1.2 Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich in der Zeit vom 15.09.2018 bis einschließlich 30.09.2018 um 23:59 Uhr möglich. Zur Überprüfung und Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang des entsprechenden Datensatzes.

1.3  Es handelt sich um ein unentgeltliches Gewinnspiel. 

§ 2       Teilnahme

2.1 Der Teilnehmer nimmt an der Aktion teil, indem er im Aktionszeitraum ein Foto eines Regionalbuchs oder der Regionalecke einer Buchhandlung als Kommentar unter dem Aufruf zum Gewinnspiel auf Facebook postet.

2.2 Als Regionalbuch werden Titel verstanden, deren Bezug auf einen Ort, eine Gegend oder eine Region in Deutschland klar im Mittelpunkt steht. Das Genre spielt  dabei keine Rolle. 

2.3 Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 18 Jahre. Pro Person ist nur eine Teilnahme erlaubt.

2.4 Die Teilnahme am Gewinnspiel ist auf Personen beschränkt, die ihren Wohnsitz innerhalb Deutschlands haben.

2.5 Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V. und beteiligte Tochterunternehmen sowie die jeweiligen Angehörigen.

2.6 Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. behält sich vor, Personen von dem Gewinnspiel auszuschließen, wenn sie gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, insbesondere versuchen, sich durch Manipulationen Vorteile zu verschaffen, oder falsche Angaben zu ihrer Person machen.

2.7 Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist nicht abhängig vom Erwerb einer Ware oder der Inanspruchnahme einer Dienstleistung und die Gewinnchancen werden dadurch auch nicht erhöht.

2.8 Eine vermittelte Teilnahme am Gewinnspiel über Anbieter von automatischen Spielsystemen ist ausgeschlossen. Da solche Anbieter die Plattform vom Veranstalter stark behindern, behält sich der Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. die Möglichkeit einer Sperre gegen diese Anbieter vor. 

§ 3 Gewinn

3.1 Unter allen Teilnehmern werden 15 BücherSchecks im Wert von je 20 Euro verlost.

3.2 Die Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann zudem nicht auf Dritte übertragen werden.

§ 4 Einräumung von Nutzungsrechten

Der Gewinner räumt dem Veranstalter unentgeltlich das nicht-exklusive, zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkte Nutzungsrecht ein, das von ihm hochgeladene Foto auf der Website facebook.com/jetzteinbuch, sowie zu Presse- und Werbezwecken des Veranstalters zu vervielfältigen und zu verbreiten, zu bearbeiten, auszustellen und öffentlich vorzuführen, zu senden und auf anderen Plattformen (z. B. Website des Veranstalters oder andere Websites, die der Veranstalter für seine Medienarbeit nutzt) öffentlich zugänglich zu machen.

§ 5 Gewährleistung

5.1 Der Teilnehmer versichert, dass er uneingeschränkt über die Nutzungsrechte gemäß Ziffer 4 verfügen kann. Der Teilnehmer versichert, dass das von ihm hochgeladene Foto Rechte Dritter nicht verletzt, insbesondere, dass sämtliche erkennbaren abgebildeten Personen mit den genannten Nutzungen einverstanden sind.

5.2 Der Teilnehmer wird keine pornografischen, rechtsradikalen, jugendgefährdenden oder gewaltverherrlichenden Bilder hochladen. Hiergegen oder gegen geltendes Recht verstoßende Beiträge werden von der Aktion und von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Die Redaktion überprüft alle eingereichten Bilder und behält sich das Recht vor, gegebenenfalls Bilder zu disqualifizieren.

5.3 Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. ist nicht verpflichtet, die von den Teilnehmern bereitgestellten Kommentare oder anderen Inhalte auf potenzielle Verletzungen der Rechte Dritter zu überprüfen. Der Veranstalter ist jedoch berechtigt, Inhalte abzulehnen, wenn sie nach sachgerechter Einschätzung rechtswidrig sind oder gegen die guten Sitten verstoßen. 

§ 6 Haftungsfreistellung

Der Teilnehmer stellt den Veranstalter von sämtlichen Ansprüchen frei, die von Dritten wegen der Verletzung von Urheber- oder sonstigen Schutzrechten oder Persönlichkeitsrechten oder Verstoß gegen Strafvorschriften durch die Nutzung des vom Teilnehmer hochgeladenen Inhalts gegen den Veranstalter geltend gemacht werden.

§ 7 kein Anspruch auf Veröffentlichung

7.1 Der Veranstalter ist berechtigt, im Fall des Verstoßes gegen diese Teilnahmebedingungen Beiträge von der Teilnahme an der Aktion und am Gewinnspiel auszuschließen.

7.2 Ein Anspruch auf Veröffentlichung der Fotos besteht nicht.

§ 8 Kosten

Die Teilnahme an der Aktion und am Gewinnspiel ist kostenlos, mit Ausnahme der Übermittlungskosten, die nach dem vom Teilnehmer gewählten Tarif seines Mobilfunk bzw. Internetproviders entstehen. Es entstehen keine versteckten Folgekosten.

§ 9 Ermittlung des Gewinners und Gewinn

9.1 Eine ausgewählte Jury ermittelt unter allen teilnehmenden Personen, die im Aktionszeitraum ein Foto eines Regionalbuchs oder der Regionalecke einer Buchhandlung als Kommentar unter dem Aufruf zum Gewinnspiel auf Facebook gepostet haben, die Gewinner per Auslosung. 

9.2 Die Gewinner werden via Facebook informiert und aufgefordert, Namen, Vornamen und Postadresse an den Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. zu melden, damit der Gewinn verschickt werden kann. 

9.3 Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass sein Vor- und Nachname auf der JETZT EIN BUCH!  Facebookseite veröffentlicht werden. 

9.4 Teilt der Gewinner nicht innerhalb von 14 Tagen nach Gewinnbenachrichtigung die vorstehenden Angaben mit, verfällt sein Gewinnanspruch. 

§ 10 Datenschutz

10.1 Soweit im Rahmen des Gewinnspiels personenbezogene Daten von Teilnehmern erhoben, verarbeitet und genutzt werden, werden diese vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt und nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht. 

10.2 Neben diesen Teilnahmebedingungen wird das Verhältnis zwischen Veranstalter, Teilnehmer und Facebook durch Teilnahmebedingungen und die Datenschutzregeln von Facebook bestimmt. Es wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder begründet keinerlei Rechtsansprüche gegenüber Facebook. Sämtliche Informationen im Rahmen dieses Gewinnspiels werden ausschließlich vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. bereitgestellt. 

§ 11. Sonstige Bestimmungen

11.1 Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zu diesem Gewinnspiel sind an den Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. zu richten. 

11.2 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ausschließliches anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 11.3 Als Gerichtsstand wird, soweit gesetzlich zulässig, Frankfurt am Main, Deutschland, vereinbart. Soweit der Teilnehmer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat, oder nach der Teilnahme den Wohnsitz ins Ausland verlegt, wird Frankfurt am Main, Deutschland, ebenso als Gerichtsstand vereinbart.

11.4 Sollten einzelne Regelungen innerhalb dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Regelungen davon unberührt.

Frankfurt am Main, den 10.09.2018