Veranstaltungen Freitag, 12. Oktober

10:00–10:45 Uhr: Interoperabilität an der Schnittstelle Logistik und Verlag

Branchen-/Fachveranstaltung, Diskussion

Maschinen machen Bücher – Zukunftsperspektiven der international  Buchlogistik.

Ort: Forum Börsenverein, Halle 3.1 H 85
Teilnehmende: Alexander Markowetz (Digitalisation Strategist), Michaela Philipzen (Ullstein Buchverlage GmbH, CTO) u.a.
Veranstalter: MVB GmbH, Integrating the Publishing Environment (IPE), Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.
Weitere Informationen: www.integrating-publishing.org

10:00–12:00 Uhr: Treffen der IG Regionalia

Branchen- / Fachveranstaltung, Gespräch

Treffen der IG Regionalia im Börsenverein.

Ort: Raum Kontrast, Halle 3 Via
Veranstalter: IG Regionalia des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V.

10:00–18:00 Uhr: Internetauftritt mit eigenem Webshop für Buchhandlungen

Branchen- / Fachveranstaltung, Gespräch

Beratung für einen individuellen und ansprechenden Internetauftritt.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1 H 65
Veranstalter: SoftLevel, Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

12:00–12:45 Uhr: Die eigene Buchhandlung – Total out oder ein Retro-Projekt mit Zukunft?

Branchen- / Fachveranstaltung, Vortrag, Präsentation

Buchhandel auf der Überholspur - Positionierung im Sortiment?

Ort: Forum Börsenverein, Halle 3.1 H 85
Teilnehmende: Dr. Eva Douma (Douma Beratung)
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

12:00–13:00 Uhr: Verleihung des Buchblog-Awards 2018, #bubla18

Preisverleihung

NetGalley und Börsenverein küren die besten deutschsprachigen Buchblogs.

Ort: Frankfurt Pavilion, Agora
Veranstalter: Netgalley Deutschland, Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.
Weitere Informationen: www.buchblog-award.de

12:00–14:00 Uhr: Sprechstunde: LG Buch

Branchen- / Fachveranstaltung, Gespräch

Die LG Buch versteht sich als Leistungsgemeinschaft unabhängiger Buchhandlungen, die ihre Stärke im gemeinsamen Handeln verwirklicht und entfaltet. Als verlässliches Bindeglied zwischen Kunden und Verlagen hat die LG Buch die Aufgabe, die Selbstständigkeit ihrer Mitglieder zu erhalten und ihren wirtschaftlichen Erfolg zu sichern.
Dies erreichen wir u.a. durch Schaffung von Synergien in allen Bereichen des Handels, z. B. Sortiment, Marketing, Logistik, Mitarbeiter oder Information.
Auf der Frankfurter Buchmesse gibt der Geschäftsführer Peter Stephanus gern Auskunft über die Interessensvertretung und zur Mitgliedschaft.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1 H 65
Veranstalter: LG Buch

12:00–14:00 Uhr: Networking Startup Lunch

Branchen- / Fachveranstaltung, Gespräch, Meeting

Mit dem startup club Fuß fassen: Lernen Sie unsere Angebote bei einem Mittagssnack kennen.

Ort: Workshop Area, Halle 4.2
Teilnehmende: Start-ups (CONTENTshift Finalisten und  startup club) und angemeldete Start-ups im Edtech Startup Valley
Veranstalter: startup club, Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.
Weitere Informationen: www.contentshift.de

14:00–14:45 Uhr: Mehr Events oder Literatur pur – Wie gewinnen wir Buchkäufer zurück?

Diskussion

Buchexperten aus Verlag, Buchhandel und Feuilleton diskutieren.

Ort: Forum Börsenverein, Halle 3.1 H 85
Teilnehmende: Gerrit Bartels (Feuilleton Tagesspiegel), Helge Malchow (Verlag Kiepenheuer & Witsch), Dorothee Junck (Buchladen Neusser Straße Köln), Moderation: Christina Schenk (WDR3)
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

15:00–15:45 Uhr: Die Sichtbarkeit der Bücher – Frequenz in den Innenstädten

Gespräch

Wie belebt ist die City und ist das Buch dort präsent – Wie erreichen wir dort die Aufmerksamkeit?

Ort: Forum Börsenverein, Halle 3.1 H 85
Teilnehmende: Bettina Zobel (Stadtmarketing Bochum); Dorothea Gravemann (Bücherhaus am Münster); Dr. Jürgen Kron, (Droste Verlag) Moderation: Anja Bergmann (Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Regionalgeschäftstelle NRW, Regionaldirektorin)
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Regionalgeschäftsstelle NRW

16:00–16:45 Uhr: Mehr als E-Books – Digitale Geschäftsmodelle in der Verlagsbranche. Fallbeispiele und Fallstricke

Podiumsdiskussion

Trotz widersprüchlicher Signale: Digitale Geschäftsmodelle sind eine Erfolgsgeschichte. Fallbeispiele, Fallstricke, Flops.

Ort: Forum Börsenverein, Halle 3.1 H 85
Veranstalter: IG Digital des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V.; Kannwas.Club

16:00–17:00 Uhr: Für das Wort und die Freiheit: Deniz Yücel im Gespräch

Diskussion

Die Meinungsfreiheit steht in der Türkei stark unter Druck. Wie reagieren wir in Deutschland darauf?  Veranstaltung in Kooperation mit der Allianz Kulturstiftung.

Ort: Frankfurt Pavillion, Agora
Teilnehmende: Deniz Yücel (Journalist und Autor), Alexander Skipis (Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels), Moderation: Esra Kücük (Allianz Kulturstiftung)
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

17:00–17:45 Uhr: Integrating the Publishing Environment

Branchen- / Fachveranstaltung, Vortrag, Präsentation

IPE: Der einzig realistische Ansatz für die Digitalisierung – Dezentral, kollaborativ und partizipativ.

Ort: Forum Börsenverein, Halle 3.1 H 85
Teilnehmende: Alexander Markowetz (freiberuflicher Digitalisation Strategist)
Veranstalter: MVB GmbH, Integrating the Publishing Environment (IPE), Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V
Weitere Informationen: www.integrating-publishing.org

17:00–19:00 Uhr: Preisverleihung Hörbuchmensch des Jahres 2018 mit Happy Hour der Hörbuchverlage

Empfang / Happy Hour, Preisverleihung

Die Hörbuchverlage laden ein zur Preisverleihung "Hörbuchmensch des Jahres 2018" und zur anschließenden Happy Hour am Gemeinschaftsstand der Hörbuchverlage.

Ort: Halle 3.1 G 29
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V., Frankfurter Buchmesse GmbH

18:00–19:00 Uhr: Zwischen Zeilen - eine Stunde Schönheit

Lesung

Schriftstellerinnen und Schriftsteller lesen Literatur von Menschen aus Kriegs- und Krisengebieten.

Eintritt frei.

Ort: Katharinenkirche, An der Hauptwache, 60313 Frankfurt am Main
Teilnehmende: Judith Schalansky (Autorin), Janne Teller (Autorin), Friedrich Ani (Autor), Martin Schult (Moderation)
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Gemeinde der Katharinenkirche

9:00–16:00 Uhr: Kostenloser Paketversand

Service-Angebot für Mitglieder

Kostenloser Paketversand mit DPD für Ihre Messe-Schätze- exklusiv für Mitglieder.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1 H 65
Veranstalter: DPD Deutschland GmbH

9:00–18:00 Uhr: IG unabhängiges Sortiment (IGUS)

Branchen- / Fachveranstaltung, Gespräch

Die IG unabhängiger Sortimente (IGUS) vertritt die Interessen unabhängiger Buchhandlungen gegenüber Verlagen, Branchendienstleistern und der Öffentlichkeit.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1 H 65
Veranstalter: IG unabhängiges Sortiment des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V.

9:00–18:30 Uhr: Mitgliederberatung

Meeting

Beratung von Mitgliedern und Mitgliedsinteressenten mit oder ohne Termin.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1 H 65
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

9:00–18:30 Uhr: Wulff und Partner – Versicherungsangebot

Beratung

Nutzen Sie das Beraterangebot rund um Ihre berufliche und private Absicherung.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1 H 65
Veranstalter: Wulff und Partner Versicherungsvermittlungs GmbH

9:00–18:30 Uhr: SIX Payment Services

Kooperationspartner am Stand

Bargeldloser Zahlungsverkehr.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1 H 65
Veranstalter: SIX Payment Services

9:00–18:30 Uhr: DPD

Kooperationspartner am Stand

Pick-Up Paketshop zur Steigerung der Kundenfrequenz; DPD Versand zu vergünstigten Konditionen.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1 Stand H 65
Veranstalter: DPD Deutschland GmbH

10:00–17:00 Uhr: Betriebswirtschaftlicher Service

Branchen- / Fachveranstaltung, Gespräch

Know How im Buchhandel – Wir helfen dabei.

Ort: Zentrum Börsenverein, Halle 3.1 H 65
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

11:00–17:00 Uhr: Betriebs- und Unternehmensberatung

Branchen- / Fachveranstaltung, Gespräch

Beratungsangebot für Existenzgründer und Mitglieder des Börsenvereins.

Ort: Forum Börsenverein, Halle 3.1 H 65
Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.