Veranstaltungen Sonntag, 20. Oktober

09:00–17:30 Uhr: Mitgliederberatung

Meeting

Beratung von Mitgliedern und Mitgliedsinteressenten mit oder ohne Termin

Gerne können Sie spontan im Mitgliederservice-Bereich vorbeikommen und sich mit uns über alle Fragen rund um die Mitgliedschaft austauschen. Auch ist eine Terminvereinbarung vorab möglich, damit wir sicher für Sie Zeit haben. 

Ort: Zentrum Börsenverein (Halle 3.1, H 65, Bereich Mitgliederservice)
Veranstalter: Mitgliederservice des Börsenvereins

09:00-18:00 Uhr: IG Unabhängiges Sortiment

Branchen-/Fachveranstaltung, Gespräch

Die IG Unabhängiges Sortiment (IGUS) vertritt die Interessen unabhängiger Buchhandlungen gegenüber Verlagen, Branchendienstleistern und der Öffentlichkeit. 

Treffen Sie den Sprecherkreis der Interessengruppe Unabhängiges Sortiment und erfahren Sie, wie Sie von der Arbeit der IG profitieren können. Machen Sie am besten vorab einen Termin mit uns aus unter igus@boev.de oder Tel. 069-1306 331. Wir freuen uns über Ihr Interesse! 

Ort: Zentrum Börsenverein (Halle 3.1, H 65)
Veranstalter: Interessengruppe Unabhängiges Sortiment
Teilnehmer: Iris Hunscheid (VS), Katrin Lutz (VS), Lothar Sand

11:00-12:00 Uhr: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2019

Preisverleihung

Verleihung des Friedenspreises 2019 an Sebastião Salgado

Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels zählt zu den wichtigsten Kulturpreisen in Deutschland. Die Verleihung in der Frankfurter Paulskirche wird sowohl im ZDF als auch in zahlreichen Radioprogrammen live übertragen.  

Weitere Informationen

Ort: Paulskirche, Paulsplatz 11, 60311 Frankfurt am Main
Teilnehmer: Sebastião Salgado (Fotograf), Wim Wenders (Regisseur), Heinrich Riethmüller (Vorsteher Börsenverein), Peter Feldmann (Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main)
Zutritt: nur nach vorheriger Anmeldung bei m.schult@boev.de