Gelbe Liste

Übersicht der Verlage, die nur an den Endverbraucher, in Ausnahmefällen ohne Rabatt, nur per Vorkasse oder Nachnahme an das Sortiment liefern

Diese, im Branchenjargon kurz »Gelbe Liste« genannte Liste, ist eine Zusammenstellung der entsprechenden Eintragungen im Adressbuch für den deutschsprachigen Buchhandel, die den Mitgliedern des Börsenvereins seit vielen Jahren kostenlos vom Sortimenter-Ausschuss zur Verfügung gestellt wird.

Die in der »Gelben Liste« verzeichneten Verlage werden auch im Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) mit einem entsprechenden Vermerk dargestellt - sowohl auf der DVD-ROM als auch in der Onlineversion. Die Broschüre wird jährlich aktualisiert.

Die aktuelle Auflage (2017/2018) können Sie ab sofort als Print-Broschüre über den Sortimenter-Ausschuss bestellen. Bitte wenden Sie sich direkt an Birgit Koch unter koch@boev.de bzw. telefonisch unter 069 1306 511.