Buchbesprechungstag Belletristik und Sachbuch

Zielgruppe

Alle, die mit Auswahl und Verkauf von Sachbuch und Belletristik befasst sind und alle an Neuerscheinungen interessierten LeserInnen

In vier ebenso unterhaltsamen wie informativen Stunden stellen Annemarie Stoltenberg und Prof. Dr. Rainer Moritz rund 80 Neuerscheinungen des Herbstprogramms vor. Die Beschreibung und die kritische Bewertung der Novitäten geben Ihnen Anregungen für Beratung und Verkauf.

Referenten

Prof. Dr. Rainer Moritz
leitet das Literaturhaus Hamburg, ist Autor zahlreicher Bücher und Literaturkritiker für überregionale Medien (Literarische Welt, Neue Zürcher Zeitung, Deutschlandradio Kultur u.a.). Mit Annemarie Stoltenberg tritt er seit 2005 verschiedenenorts bei Buchvorstellungen als „Gemischtes Doppel“ auf.

Annemarie Stoltenberg ist Literaturkritikerin, Autorin, Redakteurin und Reporterin beim NDR-Fernsehen. Sie hat zahlreiche Bücher geschrieben und herausgegeben. Daneben erreicht sie mit ihren Buchvorstellungen eine ständig wachsende Fangemeinde.

Termin
Sonntag, den 11.10.2015
10.00–14.30 Uhr
Anmeldeschluss:
26.09.2015

Gebühr
einschl. Getränke und Imbiss
€ 32,50, –
für Mitglieder € 25, –
für Auszubildende € 17,50

ab 5 Personen 10% Rabatt
(gilt nicht für Auszubildende)

Ort
Magazin Filmkunsttheater
Fiefstücken 8a
22299 Hamburg

Anmeldung
Börsenverein des Deutschen Buchhandels
Region Norddeutschland
Schwanenwik 38
22087 Hamburg
Tel.: 040 - 22 54 79
Fax: 040 - 229 85 14
E-Mail: info@boersenverein-nord.de

Einladung mit Anmeldeformular und ausführlichen Informationen zu den Buchbesprechungstagen im Herbst hier