Lesen hilft!

Deutschands unabhängige Buchhandlungen für die Rettung von flüchtenden Menschen

Nord_Sea-Watch

Zeitgleich fanden am 6.11.2018 in Hamburg, Köln und Berlin Benefizlesungen zugunsten von Seawatch e.V. statt.

1570 Zuhörer füllten die Kirchen in Hamburg, Köln und Berlin. Insgesamt können 20145 € an Seawatch e.V. überwiesen werden.  Die Summe in ihrer Höhe überrascht selbst Seawatch. „Niemand hatte mit diesem großen Zuspruch gerechnet und nun können mehrere Tage Schiffsmission und Moonbird Mission finanziert werden.“

Mehr als 50 unabhängige Buchhandlungen in Hamburg, Berlin und Köln haben die Lesungen organisiert und viele Autoren haben sich in den Dienst der guten Sache gestellt.

In Hamburg: Isabel Bogdan, Sasa Stanisic, Karen Köhler, Arne Dahl, Simone Buchholz, Abbas Khider.

In Köln:  Oliver Bottini, Melanie Raabe, Navid Kermani, Aladin El Mafaalani, Larissa Bender, Matthias Kiel.

In Berlin: Mirna Funk, Helene Hegemann, Christian Torkler, Takis Würger

Die Moderation hatten Julia Westlake (Hamburg) Ulrich Noller und Stefanie Junker (Köln) und Judith Poznan (Berlin) inne.

Großer Dank  geht an die Veranstaltungsorte: Hauptkirche St. Katharinen in Hamburg, St Agnes in Köln und die Zionskirche in Berlin.

Auch unterstützen zahlreiche Verlage mit großzügigen Bücherspenden den Verkauf an den Büchertischen.