Kontakt

Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Nord e.V.

Schwanenwik 38
22087 Hamburg
Tel.: 040 - 5247673-0
Fax: 040 - 229 85 14
E-Mail: info@boersenverein-nord.de


Fernroder Straße 9
30161 Hannover
Tel.: 0511 - 33 65 29-0
Fax: 05 11 - 33 65 29-29
E-Mail: info@boersenverein-nord.de


Ihre Ansprechpartner

Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Nord e.V.

Nord_Slider - Buch-Marketing 2.0
Nord_Slider - Seminar-Kundenreklamation
Slider Wir bilden aus!

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels ist weltweit der einzige Wirtschaftsverband, der alle drei Handelsstufen – Hersteller, Zwischenhandel, Einzelhandel - unter einem Dach vereinigt. Der Landesverband Nord e.V. umfasst über 1000 Mitglieder in den fünf Bundesländern Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein.

Der Name „Börsenverein“ hat nichts mit Aktien zu tun. Er stammt aus der Zeit der Kleinstaaterei. Bei Gründung des Vereins 1825 gab es so viele Währungen wie Kleinstaaten auf deutschem Boden und diese wurden von den Buchhändlern und Verleger wie heute an der Börse getauscht.

Man musste mithin den Ausgleich schaffen zwischen dem Verleger aus dem Süden und dem Buchhändler mit seinem Karren aus dem Norden oder Westen.

Aktuelle Meldungen

27.07.2017

Regionalbuchtage "Heimat erlesen"

Unter dem Motto „Heimat erlesen“ finden vom 15. bis 30. September die dritten bundesweiten Regionalbuchtage statt. Ziel der gemeinsam von der IG Regionalia des Börsenvereins und Jetzt ein Buch! initiierten Kampagne ist es, Lesern das breite Spektrum von Titeln zu präsentieren, die direkt vor ihrer Haustür stattfinden. Neben klassischen Lesungen sind Buchvorstellungen an ungewöhnlichen Orten, Wandertouren mit dem Reisebuchautor oder eine Verkostung mit der Kochbuchautorin denkbar. Je bunter die Veranstaltungspalette ist, desto besser kann der Buchhandel seine Kunden begeistern.

Weiter

17.07.2017

Buchhandlung "Die Schatulle" zählt zu den Preisträgern der IHK-Kampagne "We do digital"

Buchhandlung "Die Schatulle" aus Osterholz-Scharmbeck zählt zu den Preisträgern der IHK-Kampagne "We do digital" und somit zählt sie mit ihren YouTube-Beiträgen und ihrer Internetpräsenz zu den insgesamt 36 ausgezeichneten Unternehmen aus mehr als 300 bundesweiten Bewerbern aus den unterschiedlichsten Wirtschaftsbereichen.

Weiter

06.07.2017

„Gemeinsam aktiv – Handel(n) vor Ort„

Unter dem Motto: „Gemeinsam aktiv – Handel(n) vor Ort„, lädt das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, der Genossenschaftsverband Weser-Ems e.V., Nordenham Marketing & Touristik, sowie die IHK aus Oldenburg und Stade, Händler in Grund- und Mittelzentren bis 50.000 Einwohner oder auch Gemeinschaftsinitiativen wie (Gewerbevereine usw.) zur Beteiligung am Wettbewerb ein.

Weiter

03.07.2017

Ausschreibung zum Dresdner Lyrikpreis 2018

Der Dresdner Lyrikpreis wird zur Förderung des gegenwärtigen poetischen Schaffens durch den Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden ausgelobt und alle zwei Jahre vergeben. Im November 2018 wird der mit 5.000 Euro dotierte Preis zum zwölften Mal verliehen. Einsendeschluß ist der 31. Juli 2017

Weiter

21.06.2017

Deutschlands bester Vorleser kommt aus Schleswig-Holstein!

Deutschlands bester Vorleser kommt in diesem Jahr aus Schleswig-Holstein. *Jarik Foth*(12), vom Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Quickorn gewann das Bundesfinale des 58. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels beim Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) in Berlin. Er las aus “Stumme Helden Lügen nicht” von Simon Packham (dtv) vor und setzte sich damit gegen die 15 anderen Landessieger durch.
Foto: © Monique Wüstenhagen

Weiter

15.06.2017

Börsenverein ehrt Thomas Wrensch und Thomas Bez für ihr Engagement #btb17

Der Börsenverein hat heute Thomas Bez (Foto) und Thomas Wrensch für ihr Engagement im Verband und für die Buchbranche ausgezeichnet. Bez, der sich seit vier Jahrzehnten für den Börsenverein und seine Interessen einsetzt, wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Wrensch erhielt für seine Verdienste für die Branche die Friedrich-Perthes-Medaille.

Weiter

02.06.2017

Stadt Hameln schreibt Rattenfänger-Literaturpreis 2018 aus

Zum siebzehnten Mal schreibt die Stadt Hameln den mit 5.000 Euro dotierten Rattenfänger-Literaturpreis aus, der im Jahr 2018 verliehen wird. Ausgezeichnet werden Märchen- oder Sagenbücher, phantastische Erzählungen, moderne Kunstmärchen oder Erzählungen aus dem Mittelalter für Kinder und Jugendliche. Teilnahmeberechtigt sind Bücher, die nach dem 01.01.2016 bis zum 31.12.2017 veröffentlicht und der Stadt Hameln, Abteilung Kulturverwaltung und -förderung, Sudetenstr. 1, 31785 Hameln bis zum 15. Januar 2018 mit sechs Exemplaren zugesandt werden.

Weiter

16.05.2017

„JETZT EIN BUCH!“: Buchmarketing mit neuem Slogan und neuer Optik

Aus Vorsicht Buch! wird "JETZT EIN BUCH!" Die Buchmarketing-Kampagne hat einen neuen Slogan und will so künftig eine noch stärkere Plattform für die gesamte Branche werden. Die Entwicklung zeigt sich auch in der Gestaltung des Logos. Im Laufe des Tages werden die Social-Media-Kanäle umgestellt.

Weiter

10.05.2017

"Verantwortungsloses Regierungshandeln"

Eine überhastete, verfassungsrechtlich bedenkliche und einer kurzsichtigen Haushaltslogik folgende Reform: Der Verleger Thedel von Wallmoden lässt heute in der "Welt" kein gutes Haar am Regierungsentwurf für das Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz.
Foto: Thedel von Wallmoden © privat
Hier geht es zum Artikel von www.boersenblatt.net

Weiter

Landesverband wählen
LandkarteBaden-WürttembergBayernBerlin-BrandenburgHessen, Rheinland-Pfalz, SaarlandNordSachsen, Sachsen-Anhalt, ThueringenBundesverbandBundesverbandRegionalgeschäftsstelle NRW

Termine

Buch-Marketing 2.0 „Minimaler Einsatz, maximaler Ertrag im Buch-Marketing“

04.09.2017

Der Stein des Anstoßes: Kundenreklamation = Herausforderung + Chance

19.09.2017

Buchbesprechungstag Belletristik und Sachbuch (Hamburg)

08.10.2017

Frankfurter Buchmesse 2017

11.10.2017 bis 15.10.2017

Buchbesprechungstage - Kinder- & Jugendbuch (Hannover)

29.10.2017

seitenreich – Ihr Vorteilsprogramm

Das Vorteilsprogramm
bietet den Mitgliedern des Börsenvereins durch vielfältige Kooperationen mit ausgewählten Partnern ein großes und exklusives Sparpotenzial.

Die Landesverbände auf Facebook

150 Jahre Buchhändlervereine in Norddeutschland


Die Festschrift zum Jubiläum ist für Mitglieder kostenlos zu beziehen beim
Börsenverein des Deutschen Buchhandels Region Norddeutschland e. V.
Schwanenwik 38
22087 Hamburg
Telefon: 040/ 524 76 73-0
Fax: 040/ 229 85 14
info@boersenverein-nord.de