weitere Termine

06.02.2018

LIBRI-Gründerworkschop

Zielgruppe
Alle Buchhändler/innen, die sich umfassend mit der Übernahme, Nachfolge, Neugründung oder Neukonzeptionierung von Buchhandlungen beschäftigen und ihre Arbeit optimieren möchten.

Inhalt des Gründerworkshops

- Strukturwandel in der Buchbranche – eine Chance für Gründer?
- Kostenmanagement – von der Kaufkraft bis zum Kapital
- Branding und visuelle Kommunikation – über die Einzigartigkeit gerade neuer Buchhandlungen
- Sortimentsgestaltung und richtiger Einkauf – über Bündelung im Warenbezug
- E-Books, Online-Auftritt und Web-Shop – effizient organisiert

Methode & Arbeitsmaterial:

- Tages-Seminar / Vortrag mit stark dialogischen Komponenten
- Der Libri-Gründungsplaner bietet Ihnen detaillierte Informationen rund um das Thema Neugründung.
- Der Libri-Übernahmeleitfaden informiert Sie umfassend über das Thema „Übernahme einer Buchhandlung“ und enthält wertvolle Tipps und Tricks.

Referenten
Dr. Klaus-W. Bramann, Berater und Verleger des Bramann Verlags, Frankfurt. 15jährige Tätigkeit als Dozent für Sortimentskunde an den Schulen des Deutschen Buchhandels. Sein Hauptaugenmerk gilt den „Independents“, zu denen auch die Gründungswilligen zählen. Mitarbeit in Prüfungsausschüssen, Betriebsberatungen für Buchhandlungen.

Sibylle Heyn, Libri GmbH Hamburg, reist seit vielen Jahren für Libri im Außendienst. Sie kennt die Anforderungen, die an Buchhandlungen gestellt werden, aus erster Hand und verfügt über ein breites Wissen an Lösungsmöglichkeiten für einen zeitgemäßen Auftritt.

Das Seminar wird vom Barsortiment Libri durchgeführt.

Dieses Seminar ist beschränkt auf max. 20 Teilnehmer!
Ort
Geschäftsstelle des Landesverbandes Nord, Schwanenwik 38, 22087 Hamburg
Uhrzeit
ab 09.30 Uhr
Webseite
www.fortbildung-buchhandel.com/events/libri-gruenderworkshop-eine-buchhandlung-gruenden-oder-uebernehmen-2/