weitere Termine

07.11.2019

Buchmesse-Infoveranstaltung/ Regionaltreffen Nord in Hannover

Wir laden alle Kolleginnen und Kollegen im Norden sehr herzlich zur bundesweiten Infoveranstaltung im Rahmen eines Regionaltreffens in Hannover ein.

Die diesjährige Frankfurter Buchmesse steht kurz bevor, gleichwohl arbeiten wir schon seit vielen Monaten am Hallenkonzept für die Frankfurter Buchmesse 2020.

Wie Sie wissen, wird die Messehalle 5 im Anschluss an die Frankfurter Buchmesse 2019 abgetragen und neu gebaut. Ab 2020 wird die direkt am Eingang City gelegene Halle 1 als neues „Fenster zur Stadt“ in das Messegeschehen integriert. Diese Veränderungen nutzen wir, um das Layout der Hallen für die Zukunft gut aufzustellen. Unser Ziel ist es, eine optimale Arbeitsatmosphäre für Ihre Fachgespräche zu schaffen und noch viel mehr interessiertes Publikum am Wochenende auf die Frankfurter Buchmesse zu locken. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, den Austellerinnen und Ausstellern und Besucherinnen und Besuchern der Frankfurter Buchmesse bestmögliche Orientierung auf dem Messegelände zu bieten sowie die Aufenthaltsqualität für alle Zielgruppen zu erhöhen. Informationen und ein FAQ zum Messeumbau 2020 finden Sie hier: https://www.buchmesse.de/service/messeumbau-2020, detaillierte Informationen dazu folgen Anfang September.

Gerne möchten Frau Gabi Rauch-Kneer, Geschäftsleitung MesseManagement der Frankfurter Buchmesse GmbH, ihr Kollege Lars Birken-Bertsch, Director Business Development DACH und Peter Diemer, Key Accountmanager DACH Ihnen das Konzept der Frankfurter Buchmesse 2020 präsentieren und Ihre offenen Fragen dazu beantworten. Gleichzeitig freuen wir uns auf Ihr persönliches Feedback zur Frankfurter Buchmesse 2019.

Melden Sie sich – auch gern kurzfristig – per Fax oder Email an.
Ort
Geschäftsstelle (Fernroder Straße 9, 30161 Hannover)
Uhrzeit
19.30 Uhr
Webseite
fortbildung-buchhandel.com/events/regionaltreffen-nord-mit-infoveranstaltung-in-hannover/