Fachausschuss-Wahlen 2018

Im Rahmen der Buchtage Berlin werden die Fachausschüsse für die Amtsperiode von 2018 bis 2021 neu besetzt. Am 12. Juni 2018 tagen die Fachgruppen Sortiment, Verlag und Zwischenbuchhandel und geben ihre Stimmen zur Wahl der Fachausschüsse ab. Neuwahlen finden alle drei Jahre statt und die jeweilige Amtszeit beginnt am Samstag nach der Frankfurter Buchmesse, 2018 also am 20. Oktober. 

Sollten Sie nicht an der Fachgruppenversammlung teilnehmen können, besteht die Möglichkeit Ihre Stimme per Briefwahl abzugeben oder sie auf ein anderes Mitglied zur übertragen.  

Stimmübertragung

Ein Mitglied kann seine Stimme auf ein anderes Mitglied übertragen. Ein Bevollmächtigter kann dabei maximal sechs Abwesende vertreten. Die hierauf gerichteten Vollmachten müssen rechtzeitig – spätestens drei Tage – vor der Hauptversammlung bzw. Fachgruppenversammlung in der Geschäftsstelle eingehen. Die Bestimmungen regelt die Geschäftsordnung für die Hauptversammlung und andere Mitgliederversammlungen § 4 (1) und (2) und die Wahlordnung § 1 (6).

Nachfolgend finden Sie das Formular zur Stimmübertragung für die Fachgruppenversammlungen und die Hauptversammlung. 

Stimmübertragungsformular Fachgruppenversammlung und Hauptversammlung

Bitte beachten Sie die Frist für die Rücksendung des Formulars zur Stimmübertragung bis spätestens 09.06.2018.

Briefwahl (Auszüge aus der Wahlordnung § 2 (2), § 3a § 3b)

Wählen kann nur, wer einen Stimmzettel hat. Damit kann durch Briefwahl oder durch Stimmabgabe vor Ort das Wahlrecht ausgeübt werden. Jeder Wahlberechtigte kann dabei sein Stimmrecht nur einmal ausüben. (Wahlordnung §2 (2))

Die Stimmzettel für die Ausübung der Briefwahl, die zugehörigen Umschläge und die Wahlbriefumschläge werden von der Geschäftsstelle des Börsenvereins mindestens einen Monat vor der Hauptversammlung, in welcher die Anwesenheitswahl stattfindet, an diejenigen vertretungsberechtigten Mitglieder, welche die Briefwahlunterlagen nach Aufruf durch den Wahlausschuss im »Börsenblatt« angefordert haben, versandt. Die Stimmzettel enthalten die Namen der zugelassenen Bewerber. Die Mitglieder geben ihre Stimmen in der Weise ab, dass sie durch ein auf den Stimmzettel gesetztes Kreuz kenntlich machen, welchem Bewerber sie gelten sollen.

Bei Ausübung der Briefwahl haben die Mitglieder ihre Stimmzettel der Geschäftsstelle des Börsenvereins im verschlossenen Wahlbriefumschlag so rechtzeitig zu übersenden, dass sie spätestens drei Tage vor der Versammlung, in welcher gewählt wird, eingehen. 

Formular zur Anforderung der Briefwahlunterlagen

Bitte beachten Sie die Frist für die Rücksendung des Formulars zur Anforderung der Briefwahlunterlagen bis spätestens 28.05.2018.

Der Vorstand und die Satzungs- und Schiedskommission des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels haben im Frühjahr beschlossen, die zeitliche Beschränkung der Vorstandstätigkeit in den Fachausschüssen auf zwei Amtszeiten aufzuheben. Dies muss am 13.06.2018 noch von der Hauptversammlung des Börsenvereins beschlossen werden - ein entsprechender Antrag wird durch den Vorstand eingebracht werden. Die Wahlen einzelner Fachausschuss-Vorstände stehen daher unter dem Vorbehalt der Beschlussfassung über den Antrag auf entsprechende Satzungsänderung durch die Hauptversammlung sowie deren anschließender Eintragung im Vereinsregister.

Kandidatinnen und Kandidaten Sortimenter-Ausschuss

Dem Sortimenter-Ausschuss gehören elf Mitglieder an, die direkt gewählt werden. Diese elf können aus ihrer Fachgruppe unter Berücksichtigung der Repräsentation der Gesamtbranche und regionaler Kriterien drei bis sieben weitere Personen hinzuwählen. (Vlg. Satzung § 34)

Wahlliste 

  • Martina Bollinger, Buchhandlung Bollinger, Oberursel
  • Dieter Dausien, Buchladen am Freiheitsplatz, Hanau
  • Robert Duchstein, Buchhandlung Anita Reuffel, Koblenz
  • Peter Fuhrmann, Beltz Buchhandlung GmbH, Weinheim
  • Sabine Gartmann, die schatulle Buchhandlung lies-weise GmbH, Osterholz-Scharmbeck
  • Klaus Kowalke, Lessing & Kompanie Literatur e.V. Buchhandlung, Chemnitz
  • Stephanie Krawehl, Buchhandlung – Lesesaal, Hamburg
  • Michael Kursiefen, Schweitzer Fachinformationen oHG, München
  • Anton Neugirg **, Friedrich Pustet GmbH & Co. KG, Regensburg
  • Ariane Roth, Carolus Bücher GmbH, Frankfurt/M.
  • Katrin Schmidt, Buchhandlung Lesezeichen GbR, Germering
  • Christiane Schulz-Rother *, Tegeler Bücherstube GmbH, Berlin
  • Sabeth Vilmar **, Georg Büchner Buchladen am Kollwitzplatz, Berlin

* Kandidiert für den Vorsitz
** Kandidieren für den Vorstand

Zur Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten auf boersenblatt.net

Kandidatinnen und Kandidaten Verleger-Ausschuss

Dem Verleger-Ausschuss gehören elf Mitglieder an, die direkt gewählt werden. Diese elf können aus ihrer Fachgruppe unter Berücksichtigung der Repräsentation der Gesamtbranche und regionaler Kriterien drei bis sieben weitere Personen hinzuwählen. (Vlg. Satzung § 34)

Wahlliste

  • Barbara Budrich, Verlag Barbara Budrich, Leverkusen
  • Dr. Stephan Dietrich, Junfermann Verlag GmbH, Paderborn
  • Armin Gmeiner, GMEINER-Verlag GmbH, Meßkirch
  • Joachim Kaufmann, Carlsen Verlag GmbH, Hamburg
  • Dr. Nadja Kneissler *, Delius Klasing Verlag GmbH, Bielefeld
  • Peter Kraus vom Cleff **, Rowohlt Verlag GmbH, Reinbek
  • Jo Lendle, Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, München
  • Johann Meiner, Felix Meiner Verlag GmbH, Hamburg
  • Dr. Marcella Prior-Callwey, Georg D.W. Callwey GmbH & Co. KG, München
  • Dr. Frank Sambeth **, Verlagsgruppe Random House GmbH, München
  • Patrick Scheidt, Elsevier GmbH, München
  • Christian Schumacher-Gebler, Bonnier Media Deutschland GmbH, München
  • Dr. Florian Simon, Duncker & Humblot GmbH, Berlin

* Kandidiert für den Vorsitz
** Kandidieren für den Vorstand 

Zur Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten auf boersenblatt.net

Kandidaten Ausschuss für den Zwischenbuchhandel

Dem Ausschuss für den Zwischenbuchhandel gehören fünf bis sieben Personen an, die von den Mitgliedern der Fachgruppe des Zwischenbuchhandels gewählt werden. 

Wahlliste

  • Clemens Birk, G. Umbreit GmbH & Co. KG, Bietigheim-Bissingen und Petersen Buchimport GmbH
  • Jens Klingelhöfer, Bookwire GmbH, Frankfurt
  • Stefan Könemann, Barsortiment Könemann Vertriebs GmbH, Hagen/Hamburg
  • Stephan Schierke *, VVA arvato media GmbH, Gütersloh
  • Eckhard Südmersen, Libri GmbH, Hamburg
  • Oliver Voerster, Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart
  • Ludger M. Wicher **, HGV Hanseatische Gesellschaft für Verlagsservice mbH, Hamburg

* Kandidiert für den Vorsitz
** Kandidiert für den stellvertr. Vorsitz

Zur Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten auf boersenblatt.net