Jobbörse

Neue Suche

PRODUCTION EDITOR JOURNALS (M/W/D), De Gruyter, Berlin

Berlin-Brandenburg
14.08.2019
Verlag

Seit 270 Jahren finden, veröffentlichen und vertreiben wir bei De Gruyter (sprich: [də ˈgʁɔʏ̯tɐ]) die Werke von Wissenschaftspionieren. In 28 Fachbereichen von A wie Altertumswissenschaften über M wie Medizin bis hin zu W wie Wirtschaftswissenschaften. Wir machen Publikationen, die relevant sind. Von Basel, Berlin, Boston, München, Peking, Warschau und Wien aus schaffen wir Wissen in die ganze Welt. Und lernen selbst nie aus – in unserer Kultur aus mutigem Zeitgeist, charmantem Enthusiasmus und genüsslichem Fachwissen. Wollen Sie es wissen? Herzlich willkommen bei De Gruyter!

PRODUCTION EDITOR JOURNALS (M/W/D)

Für unser Team Content Preparation and Author Support innerhalb des Bereichs Production suchen wir Unterstützung für die Steuerung aller Aufgaben im Bereich der technischen Manuskriptaufbereitung. Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung auf zwei Jahre befristet.

Ihre Aufgaben

  • Steuerung sämtlicher Produktionsschritte (technisches Copy Editing, Bildbearbeitung & Konvertierung bis hin zur Online-Publikation)
  • Terminplanung & Administration von Zeitschriftenartikeln mit Unterstützung von Produktionssystemen
  • Verantwortung für die technische & visuelle Qualitätssicherung & Kostenkontrolle
  • Unterstützung bei der Standardisierung & Optimierung von Produkten & von Prozessen
  • Beratung von Lektoraten, Autoren & Herausgebern aus herstellerischer Sicht
  • Aktive Mitwirkung im Projekt zur Einführung des Produktionssystems, inkl. Anforderungsaufnahme, Workflowanalyse, Anleitung von Partnern zur Arbeit mit dem neuen System, etc.

Ihr Profil

  • Studium der Buch- & Medienproduktion oder Medieninformatik, Informationswissenschaft oder vergleichbare Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • Erfahrung mit Formatvorlagen sowie Kennt-nisse der Standards im wissenschaftlichen Publizieren (u. a. Reference Styles, Inhalts-strukturierung)
  • Bestenfalls Kenntnisse der Prozess-modellierung & Erfahrung in IT-Projekten
  • Gute Kenntnisse der Datenstrukturierungs- & Satzprozesse für verschiedene Manuskriptformate
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Datenformate für Print- & Onlineprodukte sowie Daten-konvertierung, Grundlagenkenntnisse in XML, XSLT und DTD
  • Effiziente, strukturierte & sichere Prioritäten-setzung
  • Fließende Deutsch- & Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende berufliche Herausforderung bei einem der Innovationstreiber der Verlagsbranche
  • Umfangreiche Benefits für ein gesundes, ausbalanciertes Leben und Arbeiten
  • Zeit und Raum für Neugierde, Lernen und Weiterentwicklung
  • Passionierte Kolleginnen und Kollegen in vielfältigen Teams

degruyter.com/career

Ansprechpartner: Juliane Berlin
Telefonnummer: +49 (0)30 260 05-410

Landesverband wählen
LandkarteBaden-WürttembergBayernBerlin-BrandenburgHessen, Rheinland-Pfalz, SaarlandNordSachsen, Sachsen-Anhalt, ThueringenBundesverbandBundesverbandRegionalgeschäftsstelle NRW

Rechtsreferendar/innen gesucht

Die Rechtsabteilung des Börsenvereins stellt Referendare für die Anwalts- oder Wahlpflichtstation ein, die Interesse an der Buchbranche haben und idealerweise Vorkenntnisse im Urheber- und Medienrecht bzw. im Gewerblichen Rechtsschutz haben. Bewerbungen bitte per E-Mail an Frau Barwick (barwick@boev.de).

 

 

Jobbörse

Volontär/in für die Presse (m/w/d), arsEditon, München

Bayern

Programmplaner*in Evangelische Theologie (m/w/d)

Nord

Assistenz in der Presseabteilung (m/w/d), Piper Verlag, München

Bayern