Presse-Information

Anke Naefe wechselt vom mediacampus frankfurt in die Regionalgeschäftsstelle NRW des Börsenvereins

13.11.2017

Referentin Presse, Bildung, Projekte in Düsseldorf ab 1. Januar 2018 / Anna-Lena Wingerter folgt auf Anke Naefe am mediacampus frankfurt

Anke Naefe (37) wird ab dem 1. Januar 2018 neue Referentin Presse, Bildung, Projekte in der Regionalgeschäftsstelle Nordrhein-Westfalen des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Die bisherige Referentin Projektorganisation und Öffentlichkeitsarbeit am mediacampus frankfurt übernimmt die Position von Anja Bergmann, die zum 1. November 2017 die Nachfolge von Gabriele Schink als Regionaldirektorin antrat. In der Geschäftsstelle in Düsseldorf ist Anke Naefe zuständig für Themen der Aus- und Fortbildung, die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Projekte wie den Vorlesewettbewerb.

Anke Naefe kam 2009 als Referentin zum mediacampus frankfurt. Zuvor absolvierte die Politikwissenschaftlerin ein Volontariat beim Landesverband Bayern des Börsenvereins. 

Nachfolgerin von Anke Naefe am mediacampus frankfurt ist Anna-Lena Wingerter (25). Sie wird dort ab dem 1. Dezember 2017 als Referentin Weiterbildung und Öffentlichkeitsarbeit tätig sein. Die ausgebildete Medienkauffrau Digital und Print arbeitet seit 2014 am mediacampus frankfurt und absolvierte dort berufsbegleitend den Bachelor-Studiengang Verlags- und Medienmanagement. Zuletzt war sie als Referentin für das strategische Produktmanagement zuständig. 

Pressefotos

Honorarfreie Bilder von Anke Naefe und Anna-Lena Wingerter sind abrufbar unter www.boersenverein.de/pressefotos

Landesverband wählen
LandkarteBaden-WürttembergBayernBerlin-BrandenburgHessen, Rheinland-Pfalz, SaarlandNordSachsen, Sachsen-Anhalt, ThueringenBundesverbandBundesverbandRegionalgeschäftsstelle NRW

Brancheninformation

Der Börsenverein stellt zentrale Eckdaten zur Entwicklung der Buchbranche zusammen.

Branchen-Monitor BUCH

Umsätze, Warengruppen, Vertriebswege - der Börsenverein des Deutschen Buchhandels bietet regelmäßig einen fundierten Überblick über die wirtschaftliche Entwicklung im Buchhandel. Branchen-Monitor BUCH (BMB) heißt der monatliche E-Mail-Newsletter, den der Verband in Zusammenarbeit mit dem  Marktforschungsunternehmen Media Control Baden-Baden erstellt.

Jobbörse

Buchhändler/in / Verkäufer/in in Vollzeit, Köln

Bundesverband, Nordrhein-Westfalen

Lektoratsvolontär/in gesucht, Psychosozial-Verlag, Gießen

Hessen Rheinland-Pfalz Saarland

Referent (m/w) Bereichsleitung Vertrieb Außendienst, Cornelsen Verlag, Berlin

Berlin-Brandenburg