Presse-Information

Jahrestagung IG Digital: Trends im Digital Publishing und E-Commerce

11.04.2018

Jahrestagung am 11. Juni in Berlin / Keynotes von Klemens Skibicki und Steve Potash / Digital Night im silent-green-Kulturquartier mit dem Nachwuchsparlament

Marketing-Automation, Chatbots, Künstliche Intelligenz: Die Jahrestagung der Interessengruppe (IG) Digital des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels richtet ihren Blick auf die Gegenwart und Zukunft elektronischen Publizierens und des E-Commerce. Am 11. Juni, dem Vortag der Buchtage Berlin 2018, diskutieren Digitalexperten aus Verlagen und Buchhandlungen im Ellington Hotel Berlin. Interessierte können sich ab sofort anmelden.

Das Programm

Prof. Dr. Klemens Skibicki, Professor für Economics, Marketing und Marktforschung an der Cologne Business School, zeigt in seiner Keynote, dass Digitalisierung mehr Kopfsache als Technologie ist. Skibicki plädiert für eine radikale Änderung unternehmerischer Strukturen und Kulturen. Steve Potash, Präsident und CEO von Rakuten OverDrive, erweitert die Perspektive der Jahrestagung mit einer Präsentation der jüngsten Entwicklungen digitaler Buchmärkte in den USA und anderen Ländern. Zudem wirft er einen Blick auf den Zusammenschluss von IDPF und W3C, den er mit deutlichen Worten kritisiert hatte.

Weitere Vorträge und Diskussionen bieten Blicke über den Branchentellerrand zu Marketing-Automation in der Modebranche und das Produktmarketing bei Sony angesichts sich ändernden Konsumverhaltens. Die Peergroups der IG Digital geben u.a. konkrete Anregungen zur Effizienzsteigerung in der Digitalen Distribution und stellen innovative Inhalt- und Produktentwicklung vor.

Gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Nachwuchsparlaments feiert die IG Digital am Abend des 11. Juni ab 19.30 Uhr im silent-green-Kulturquartier bei der Digital Night.

Die Anmeldung

Die Teilnahmegebühr für die Jahrestagung inklusive der Digital Night beträgt für Börsenvereinsmitglieder 249 Euro zzgl. MwSt. Nichtmitglieder zahlen 498 Euro zzgl. MwSt. Interessierte, die außerdem an den Buchtagen Berlin 2018 am 12. und 13. Juni teilnehmen wollen, können ein ermäßigtes Kombiticket erwerben.

Der Hashtag zur Jahrestagung: #igd18

Weitere Informationen zu Programm, Kombipreisen und Anmeldung

Landesverband wählen
LandkarteBaden-WürttembergBayernBerlin-BrandenburgHessen, Rheinland-Pfalz, SaarlandNordSachsen, Sachsen-Anhalt, ThueringenBundesverbandBundesverbandRegionalgeschäftsstelle NRW

Brancheninformation

Der Börsenverein stellt zentrale Eckdaten zur Entwicklung der Buchbranche zusammen.

Branchen-Monitor BUCH

Umsätze, Warengruppen, Vertriebswege - der Börsenverein des Deutschen Buchhandels bietet regelmäßig einen fundierten Überblick über die wirtschaftliche Entwicklung im Buchhandel. Branchen-Monitor BUCH (BMB) heißt der monatliche E-Mail-Newsletter, den der Verband in Zusammenarbeit mit dem  Marktforschungsunternehmen Media Control Baden-Baden erstellt.

Jobbörse

Grafiker (m/w) für unsere Tierzeitschriften, GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH, München

Bayern

Kreditorenbuchhalter (m/w), GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH, München

Bayern

Redaktionsmanager (m/w) für unsere Tierredaktionen, GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH, München

Bayern