Presse-Information

„Buch an Bord“ – JETZT EIN BUCH! und Condor holen Flugreisende in die Buchhandlung

29.04.2019

Mehr Bücher im Koffer, mehr Reisende in der Buchhandlung: Die Aktion „Buch an Bord“ von JETZT EIN BUCH!, der Kampagne der deutschen Buchbranche, und dem Ferienflieger Condor startet in eine neue Runde: Urlauberinnen und Urlauber, die im Juli und August 2019 mit Condor verreisen, erhalten ein zusätzliches Kilo Freigepäck für Bücher, wenn sie einen Koffer-Aufkleber von „Buch and Bord“ beim Check-in vorzeigen können. Die Koffer-Aufkleber sind nur im Buchhandel vor Ort zu bekommen. Buchhandlungen können die Aktion für sich nutzen und mit Büchertischen, Veranstaltungen und persönlicher Beratung Kundinnen und Kunden für Reiseliteratur begeistern.

So funktioniert „Buch an Bord“ in der Buchhandlung
Alle Mitgliedsbuchhandlungen des Börsenvereins erhalten Anfang Juni 75 Koffer-Aufkleber, Plakate und Aktionstipps per Post. Mehr Sticker und Werbematerialien können Buchhändlerinnen und Buchhändler per E-Mail an jetzteinbuch@boev.de bestellen. Ab Juni können Buchhändlerinnen und Buchhändler die Aufkleber an Kundinnen und Kunden verschenken. Flugreisende, die den Aufkleber im Aktionszeitraum von 1. Juli bis 31. August 2019 am Condor-Check-in vorzeigen, erhalten ein Kilo Extra-Freigepäck. Buchhändlerinnen und Buchhändler können beim Ausgeben der Sticker die Besucherinnen und Besucher auf ihre Reiselektüre ansprechen und ihnen passende Bücher zum Urlaubsort empfehlen. Wichtig: Die Aktionsaufkleber müssen verschenkt werden, die Ausgabe ist nicht an einen Buchkauf gebunden.

Bundesweite Aufmerksamkeit und Gewinne für Bücherfans
Condor und JETZT EIN BUCH! führen zahlreiche Kommunikationsmaßnahmen durch, um die Aktion bundesweit bekannter zu machen. JETZT EIN BUCH! schaltet im Juli Außenwerbung auf Werbeflächen in ganz Deutschland. Lesebegeisterte und Urlaubsreisende können zudem etwas gewinnen: Über die Facebook-Seite www.facebook.com/jetzteinbuch verlosen Condor und JETZT EIN BUCH! eine Flugreise zu einer Condor-Destination für zwei Personen, zusammen mit einem Bücherscheck über 250 Euro. Darüber hinaus locken 20 Bücherschecks im Wert von je 25 Euro.
Über Instagram können Urlauberinnen und Urlauber unter dem Hashtag #BuchanBord Bilder von ihrer Urlaubslektüre hochladen und weitere 20 Bücherschecks im Wert von je 25 Euro gewinnen. Condor weist seine Kundinnen und Kunden über Newsletter, das Bordmagazin und weitere Online- und Social-Media-Kanäle auf das Angebot hin. Auch Reisebüros werden über die Sommer-Aktion informiert.

Weitere Infos unter www.jetzteinbuch.de und www.boersenverein.de/buchmarketing

Kontakt für Buchhandlungen:
Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.
Helen Emig
Telefon: +49 (0) 69 1306-480, E-Mail: jetzteinbuch@boev.de

Landesverband wählen
LandkarteBaden-WürttembergBayernBerlin-BrandenburgHessen, Rheinland-Pfalz, SaarlandNordSachsen, Sachsen-Anhalt, ThueringenBundesverbandBundesverbandRegionalgeschäftsstelle NRW

Brancheninformation

Der Börsenverein stellt zentrale Eckdaten zur Entwicklung der Buchbranche zusammen.

Branchen-Monitor BUCH

Umsätze, Warengruppen, Vertriebswege - der Börsenverein des Deutschen Buchhandels bietet regelmäßig einen fundierten Überblick über die wirtschaftliche Entwicklung im Buchhandel. Branchen-Monitor BUCH (BMB) heißt der monatliche E-Mail-Newsletter, den der Verband in Zusammenarbeit mit dem  Marktforschungsunternehmen Media Control Baden-Baden erstellt.

Jobbörse

RECRUITER | PERSONALREFERENT (M/W/D), De Gruyter Verlag

Berlin-Brandenburg

Systemadministrator (m/w/d) Windows & Mac, Cornelsen Verlag, Berlin

Berlin-Brandenburg

Einkäufer / Verkäufer (m/w/d) Medienmanagement, Cornelsen Verlag, Berlin

Berlin-Brandenburg