ABC des Zwischenbuchhandels

Im November 2017 erschien die achte Auflage des ABC des Zwischenbuchhandels:

Download: ABC des Zwischenbuchhandels, 8. Auflage (PDF)

Auf Anfrage erhalten Interessierte ein gedrucktes Exemplar. Kontakt: Sarah Harnecker, Leitung Ressort Zwischenbuchhandel, Telefon: 069 1306-312 , E-Mail: zwibu@boev.de.

Das Glossar wird nach und nach aktualisiert. 

GS1 Germany

Global Standards One Deutschland: GS1 Germany (vormals CCG, Centrale für Coorganisation GmbH in Köln) ist das Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum für unternehmensübergreifende Geschäftsabläufe in der deutschen Konsumgüterwirtschaft und ihren angrenzenden Wirtschaftsbereichen. Es ist Gründungsmitglied der internationalen GS1-Organisation, deren Standards heute in 129 Ländern eingesetzt werden. GS1 Germany ist ein kartellrechtlich anerkannter Rationalisierungsverband und Trägerin des Normenausschusses Daten- und Warenverkehr in der Konsumgüterwirtschaft (NDWK) im DIN (Deutsches Institut für Normung).

Ihre Regeln zum Weltstandard GTIN mit den Identifikationssystemen für Produkte, Dienstleistungen, Lokationen und Packstücke sind die wichtigsten Empfehlungen zur Optimierung der Geschäftsprozesse. Mit EANCOM und den ergänzenden WebEDI- und XML-Standards hat sie die Voraussetzungen zur Rationalisierung des elektronischen Austausches von Geschäftsdaten geschaffen.

GS1 Germany vergibt in Deutschland die GLN (Global Location Number). Neben den technischen Standards spielen Prozessstandards mit globalem Anspruch im Rahmen der ECR-Strategien (Efficient Consumer Response) eine entscheidende Rolle. Als Trägerin der ECR Deutschland-Initiative arbeitet GS1 Germany mit den Organisationen in Österreich und der Schweiz sowie den anderen regionalen und globalen Initiativen zusammen. Von GS1 Germany entwickelte Dienstleistungsangebote, insbesondere das "1WorldSync", vormals SINFOS-Artikelstammdatenportal, erhalten so zusätzliche internationale Dimensionen.

Im Service-Bereich bietet GS1 seinen Kunden Lösungen für den Elektronischen Datenaustauch (EDI) an und stellt Mustervereinbarungen zum Download bereit. Hier findet sich  z.B. auch eine Mustervereinbarung zum automatisierten elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Verlagen, Auslieferungen und Barsortimenten: https://www.gs1-germany.de/gs1-consult/services-tools/edi-services/#c469


www.gs1-germany.de