Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Jobbörse

ACQUISITIONS EDITOR GERMANISTISCHE LINGUISTIK (M/W/D), De Gruyter, Berlin

Eingestellt am: 12.01.2022


Interesse?

Ute Linden | Human Resources
Tel: +49(0)3026005200

Jetzt hier bewerben

Wir suchen ein engagiertes Team-Mitglied im Bereich Modern Languages, das professionell und tatkräftig die Pflege der bestehenden Netzwerke und die Akquise neuer Publikationsprojekte zum weiteren Ausbau unseres hochwertigen Portfolios in der Germanistischen Linguistik übernimmt. Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit am Standort Berlin zu besetzen.

IHRE AUFGABEN

  • Eigenverantwortliche inhaltliche Betreuung des Portfolios in seiner ganzen Breite in enger Abstimmung mit der Programmleitung
  • Akquise, Entwicklung und Umsetzung marktfähiger Produktideen (u.a. digitale Produkte und Referenzwerke) unter Maßgabe der wirtschaftlichen und strategischen Unternehmensziele
  • Enge Zusammenarbeit mit akademischen und institutionellen Partnern
  • Vertretung des Fachbereichs auf wissenschaftlichen Konferenzen weltweit
  • Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Projektmanagement, Herstellung, Marketing und Vertrieb

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der (germanistischen) Linguistik oder benachbarter Disziplinen – Promotion ein Plus
  • Erste Erfahrungen in der akademischen Verlagsbranche
  • Ausgeprägte Networking-Fähigkeiten
  • Erfahrung mit digitalen Publikationsformaten
  • Eigenverantwortliche ziel- und terminorientierte Arbeitsweise bei hoher Belastbarkeit und starkem Teamgeist
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit und hohe Autorenorientierung
  • Gute technische Auffassungsgabe sowie die Fähigkeit, sich schnell in hauseigene Systeme einzuarbeiten
  • Sprachkenntnisse in Deutsch auf höchstem Niveau, in Englisch verhandlungssicher

WIR BIETEN IHNEN

  • Eine spannende berufliche Herausforderung bei einem der Innovationstreiber der Verlagsbranche
  • Umfangreiche Benefits für ein gesundes, ausbalanciertes Leben und Arbeiten
  • Zeit und Raum für Neugierde, Lernen und Weiterentwicklung
  • Passionierte Kolleginnen und Kollegen in vielfältigen Teams

Bei De Gruyter setzen wir uns für Vielfalt und Chancengleichheit ein. Es ist unser gemeinsames Ziel, eine Unternehmenskultur der Integration und Zugehörigkeit zu schaffen.

De Gruyter verlegt seit 270 Jahren erstklassige wissenschaftliche Werke. Der weltoffene internationale Verlag hat seinen Hauptsitz in Berlin und verfügt über weitere Standorte in Boston, Beijing, Basel, Wien, Warschau und München. De Gruyter veröffentlicht jährlich über 1.300 neue Buchtitel und mehr als 900 Zeitschriften in den Bereichen Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, Medizin, Mathematik, Technik, Computerwissenschaften, Naturwissenschaften und Recht und hat zudem eine breite Palette an digitalen Medien sowie Open-Access- Publikationen in seinem Angebot.

Jetzt hier bewerben