Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Jobbörse

Assetmanager/-in (m/w/d), Duden, Berlin

Eingestellt am: 20.09.2021


Interesse?

Dann bewerben Sie sich direkt über das Onlineformular.

 

In unserem Bereich Medienmanagement besetzen wir am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in Teilzeit als Assetmanager/-in(m/w/d).

Sie werden mit folgenden Aufgaben betraut sein:

  • Als Teil unseres Teams verantworten Sie das Eingangsmonitoring, die Eingabe sowie die systemische Organisation und Vertragszuordnung von Medienassets (Bild, Text).
  • Sie pflegen lizenzrechtliche Informationen in unseren vorhandenen Systemen (Metadatenpflege).
  • Sie stellen durch Dokumentation und Reportings sicher, dass alle notwendigen Informationen nachgehalten sind und unsere Prozesse optimal funktionieren.
  • Sie arbeiten mit uns an der Bereitstellung eines rechtssicheren und zukunftsfähigen Asset-Pools.
  • Die regelmäßige Kommunikation mit den Redaktionsteams rundet Ihren Aufgabenbereich ab.

Voraussetzungen und gewünschte Kenntnisse für diese Position:

  • Idealerweise bringen Sie erste Berufserfahrung im Bereich Medienmanagement bzw. im Einkauf unterschiedlicher Medien (Bild-, Textmedien) mit und besitzen damit einhergehend vertrags- und urheberrechtliche Kenntnisse.
  • Ihre Ausbildung oder Ihr Studium haben Sie bereits erfolgreich abgeschlossen, gerne im Bereich Medienrecht/Verlagswesen.
  • Sie zeichnen sich durch eine sorgfältige, strukturierte sowie lösungsorientierte Arbeitsweise aus.
  • Sie sind kommunikationsstark und arbeiten gerne im Team.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse (mind. Level C 1).
  • Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen:

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Herausforderungen in einem Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Eine sehr gute und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Zahlreiche Rabatte und attraktive Konditionen, z. B. Rabatte auf Buchprodukte, Zuschüsse für die Betreuung Ihrer Kinder oder das Jobticket für die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs
  • Vielfältige Arten der Weiterentwicklung von der Online-Fortbildung über interne und externe Trainings für Einzelpersonen und Teams bis hin zu umfassender firmeninterner Fort- und Weiterbildung
  • 30 Tage Urlaub und flexible Arbeitszeiten, damit Sie Arbeit und Privates gut unter einen Hut bekommen

Jetzt hier bewerben