Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Jobbörse

Junior Referent*in (m/w/d) Konzernbilanzierung, Cornelsen, Berlin

Eingestellt am: 06.07.2022


Interesse?

Jetzt hier bewerben

Cornelsen Verlag GmbH
Mecklenburgische Straße 53
14197 Berlin

Befristung
unbefristet

Vollzeit/Teilzeit
Teilzeit/Vollzeit

Standort
Berlin
(mobiles Arbeiten deutschlandweit möglich)

Tätigkeitsbereich 
Finanzen & Einkauf

Deine Ansprechperson
Elias Pannach
Recruiter

Für den Bereich Finanz- und Rechnungswesen suchen wir am Standort Berlin, unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Junior Referent*in (m/w/d) Konzernbilanzierung

Deine Aufgaben

  • Als Teil des Teams „Konzernbilanzierung & Treasury“ arbeitest du an der Erstellung des Konzernabschlusses nach HGB (Jahres- und Monatsabschlüsse) mit
  • Im Rahmen deiner Tätigkeit kümmerst du dich unter anderem um die Intercompany Abstimmung
  • Du wirkst an der Konzernplanung mit, insbesondere bei der Vorbereitung und Durchführung der Konsolidierung sowie der Erstellung der Planungsreports
  • Du fungierst als Ansprechperson für Buchhalter*innen / Controller*inne einzelner Tochtergesellschaften für Monatsreporting, Jahresabschluss und Planung
  • Die Arbeit an kaufmännischen Projekten rundet deinen Aufgabenbereich ab

Dein Profil

  • Idealerweise bringst du entweder ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen, Rechnungswesen oder eine kaufmännische Ausbildung mit mindestens zwei Jahren praktischer Berufserfahrung in vergleichbarer Position mit
  • Du verfügst über erste Kenntnisse im Bereich HGB-Abschlüsse und Konsolidierung
  • Du bist sicher im Umgang mit MS Office und bringst sehr gute Excel-Anwenderkenntnisse mit
  • Du genießt es im Team zu arbeiten, bist kommunikationsstark und zeichnest dich durch eine systematische, analytische sowie proaktive Denk- und Arbeitsweise aus
  • Erste Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen und Konsolidierungssystemen sind wünschenswert, allerdings kein Muss

Unser Angebot

  • Mitwirken an der Bildung von morgen in einem sinnstiftenden Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub
  • Option zum mobilen Arbeiten, nach Absprache bis zu 5 Tage/Woche und im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) bis zu 20 Tage/Jahr möglich
  • Attraktive Benefits wie Kita- und Hort-Zuschuss, reduziertes BVG-Jobticket, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Biologisch-regionales Mittagessen in der hauseigenen Kantine
  • Rabatte für Bücher, Musik und Spielwaren
  • Raum zum Entwickeln und Umsetzen neuer Ideen
  • Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Teilnahme an Weiterbildungen, Fachkonferenzen, E-Learnings sowie interne Austausch- und Vernetzungsformate
  • Gemeinsame Sportveranstaltungen, Teamevents und Feste

Bewirb dich noch heute online. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt online bewerben

Deine Ansprechperson

Elias Pannach
Recruiter