Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Jobbörse

Lektor*in für das Lektorat internationale Literatur, dtv, München

Eingestellt am: 25.11.2021


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung über unsere Homepage unter karriere.dtv.de

dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
z.Hd. Anke Lohmüller-Kain

Tumblingerstr. 21
80337 München

dtv gehört zu den größten unabhängigen Publikumsverlagen im deutschsprachigen Raum und ist regelmäßig auf den Spitzenplätzen der Bestsellerlisten vertreten. Das Spektrum des dtv-Programms umfasst internationale und deutschsprachige Belletristik, Sachbücher, Ratgeber, Kinder- und Jugendbuch sowie Literatur für junge Erwachsene. Jährlich erscheinen etwa 400 Titel in den Formaten Hardcover, Paperback, Taschenbuch und E-Book.

Am Standort München suchen wir zur Vervollständigung unseres Lektorats zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für ein Jahr als Elternzeitvertretung in Vollzeit eine*n

Lektor*in für das Lektorat Literatur


Ihre Aufgaben:

  • Akquise von fremdsprachigen Originalmanuskripten sowie von TB-Lizenzen
  • Projektmanagement von der Vertrags-verhandlung bis zur Nachauflagenbetreuung
  • Betreuung der literarischen Autoren
  • Redigieren von Übersetzungsmanuskripten
  • Erstellen von animierenden Inhalts- und Werbetexten
  • Aktive Pflege der Netzwerke nach innen und außen; Besuch von Buchmessen
  • Aktive Teilnahme an allen relevanten Sitzungen

Ihr Profil:

  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung als Belletristik-Lektor*in
  • Ausgezeichnete Marktkenntnis im Bereich Internationale Literatur
  • Sehr gute Kontakte zu internationalen Agenturen und Verlagen
  • Fließende Englisch- und Italienisch- oder Spanischkenntnisse
  • Hohes Engagement, Ideenreichtum, Teamfähigkeit, Selbstständigkeit
  • Ausgeprägtes Organisationstalent und hervorragendes Zeitmanagement

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielseitigen und interessanten Aufgaben
  • die Möglichkeit, ein literarisches Programm mitzugestalten und weiterzuentwickeln
  • ein gutes Arbeitsumfeld und flexible Arbeitszeiten, inkl. Home-Office Tagen
  • 37,5 Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub, leistungsgerechte Vergütung
  • zentrale Lage mit guter MVV-Anbindung, Rabatt auf MVV-Jobticket
  • ein motiviertes Team, das sich auf Ihre engagierte Mitarbeit freut