Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Jobbörse

Redakteur*in (m/w/x) Ratgeber, Schwerpunkt Gesundheit und gesunde Ernährung, Gräfe und Unzer, München

Eingestellt am: 14.01.2022


Sie möchten die Zukunft unseres Verlags mitgestalten und verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen?

Dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil unseres Teams!

Gerne können Sie sich bei Fragen an Ulrike Fricke (089/41981-160) wenden.

Weitere Informationen zum Verlag finden Sie unter graefe-und-unzer.de.

GRÄFE UND UNZER ist ein Unternehmen der GANSKE VERLAGSGRUPPE und gehört zu den führenden deutschen Publikumsverlagen. Das Verlagshaus agiert mit den erfolgreichen Marken GU, BLV, Gräfe und Unzer, TEUBNER, HALLWAG, unum im Ratgebermarkt, mit der Gräfe und Unzer Edition im Bereich Sachbuch sowie mit MERIAN, POLYGLOTT, HOLIDAY und ADAC im Reiseführermarkt.

Wir suchen ab 01.04.2022 und unbefristet in Voll- oder Teilzeit in München eine*n

Redakteur*in (m/w/x) Ratgeber, Schwerpunkt Gesundheit und gesunde Ernährung


Ihre Aufgaben:

  • Programmplanung und redaktionelles Projektmanagement für Titel im Programmbereich GU Körper, Geist & Seele, Partnerschaft & Familie mit Schwerpunkt auf Gesundheit und gesunder Ernährung
  • Aktive Akquise relevanter Autor*innen und Entwicklung marktfähiger Produktkonzepte in Zusammenarbeit mit Autor*innen und Agent*innen (Marktrecherche, Wettbewerbs- und Zielgruppenanalyse, Erstellung von Kalkulationen etc.) sowie Vertragsverhandlungen
  • Recherche von Thementrends und Autoren*innen mit Potential in Social-Media-Kanälen
  • Planung und Durchführung von Foto- und Videoproduktionen (People-, Food- und Still-Fotografie/Übungsvideos) 
  • Präsentation der Buchkonzepte in internen Entscheidungsgremien
  • Verfassen von Vorschau-, Vertreter- und Klappentexten
  • Zusammenarbeit mit freien Mitarbeiter*innen
  • Mitarbeit im Redaktionsteam, insbesondere Übernahme redaktionsübergreifender Aufgaben, wie z. B. E-Books, Nachauflagen

Ihr Profil:

  • Mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position und Verantwortungsbereich im Verlagswesen
  • Sehr gute Fähigkeiten und Erfahrung im Projektmanagement
  • Hohe Affinität zu den Themen des Programmbereichs
  • Konzeptionelle Stärke in der Contenterstellung und -verwertung
  • Erfahrungen im Bereich der digitalen Medien sowie hohe Sicherheit im Umgang mit sozialen Medien
  • Erfahrung in der Analyse von Zielgruppenbedürfnissen und ein Gespür für Trends im Hinblick auf die Zielgruppen
  • Großes Netzwerk aus Autor*innen und Agent*innen
  • Gute Englischkenntnisse

Ihre Vorteile:

  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • Eine moderne IT-Ausstattung und regelmäßige (virtuelle) Weiterbildungsangebote sowie bezahlte Freistellung zum Lernen
  • Vermögenswirksame Leistungen und Sonderurlaubstage
  • Kostenfreie und vergünstigte Bücher für den Privatbedarf
  • Gesundheitsangebote, vergünstige Nutzung des MVV mit der IsarCardJob und Fahrradleasing
  • Zentrale Lage mitten in München (Nähe Ostbahnhof) mit sehr guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, Einkaufsmöglichkeiten etc.

Die Gehaltsspanne für diese Tätigkeit liegt bei Vollzeit zwischen 45.000 EUR und 52.000 EUR je nach relevanter Berufserfahrung.