Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Jobbörse

Product Manager/in Zeitschriften (m/w/d), Ernst Reinhardt Verlag, München

Eingestellt am: 14.07.2020


Interesse?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail (mit max. 2 Anhangdateien je max. 3 MB) an:

Ernst Reinhardt Verlag 
z. Hd. Ass. der Geschäftsführung, Fr. Ringwelski
Kemnatenstraße 46
80639 München
Tel. 089/17 80 16-0
personalNO SPAM SPAN!@reinhardt-verlag.de
www.reinhardt-verlag.de
www.reinhardt-journals.de
https://www.reinhardt-verlag.de/de/stellenangebote/#zs

Der Ernst Reinhardt Verlag, renommierter Verlag in München mit den Schwerpunkten Psychologie, Pädagogik und Gerontologie/Pflege, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Product Manager/in Zeitschriften (m/w/d)

in Vollzeit (40 Std.).

Ihre Aufgaben:

Sie sind schwerpunktmäßig verantwortlich für den Bereich Zeitschriften. Sie sind Ansprechpartner für HerausgeberInnen, SchriftleiterInnen und den Beirat unserer Fachzeitschriften. Sie akquirieren nach Absprache weitere fachlich qualifizierte Personen für diese Schlüsselpositionen. 

Sie steuern und unterstützen die Redaktionsarbeit der externen Schriftleitungen. Sie betreuen den gesamten Produktionsablauf (bei größtenteils externer Herstellung) und verbessern das Kosten-Leistungs-Verhältnis. Die Modernisierung der Zeitschriftenauftritte (Layout, Relaunch, Nutzungsfunktionen u.a.m.) gehört zu Ihren Aufgaben. Sie entwickeln mit uns die Zeitschriftenformate weiter (z.B. Online-Zeitschriften, open access, Datenbanken) und haben Ideen für neue Zeitschriftenprojekte. 

Im Verlag arbeiten Sie eng mit Lektorat, Vertrieb/E-Business, Marketing und Presse/PR zusammen und leisten Ihren Beitrag zur weiteren Verbreitung der Zeitschriften. Und wir freuen uns, wenn Sie sich bei der Ausbildung unserer Nachwuchskräfte engagieren.

Sie vertreten sich in Einzelfällen gegenseitig mit KollegInnen in der Buchherstellung. Bei besonderer Affinität sind zusätzliche Tätigkeiten im Bereich Gestaltung und Herstellung möglich – ein weites Feld!

Als Voraussetzungen bringen Sie mit: 

  • abgeschlossenes Masterstudium in einer Geistes- oder Humanwissenschaft
  • Kritischer Umgang mit Texten und Bildern
  • Erfahrung in der Herstellung von Verlagsmedien, gern mit entsprechender Zusatzausbildung
  • Kommunikationsstärke, Moderationsgeschick
  • Gutes Gespür für Sprache, Stil und Gestaltung
  • Lust auf Akribie
  • Breites intellektuelles Interesse, Neugier auf vielfältige Themen und Zielgruppen

Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem engagierten und sympathischen Team in München-Nymphenburg.

Wenn Sie sich mit dieser Position identifizieren können und über die erforderlichen Qualifikationen verfügen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des nächstmöglichen Eintrittstermins.