Projekte des Börsenvereins und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins

Eine Übersicht weiterer Projekt-Webseiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Alle Projekte

Kontakt
Downloadmaterial zum Selbstausdrucken

Aktiv werden

Wollen auch Sie sich für Meinungsfreiheit engagieren? Dann unterstützen Sie unser Projekt! Setzen Sie sich für verfolgte Verleger*innen und Buchhändler*innen ein, indem Sie Protest- oder Solidaritätsschreiben verfassen (s. hier) oder machen Sie auf unsere Kampagne „Für das Wort und die Freiheit“ aufmerksam. Wir stellen Ihnen auf dieser Seite verschiedene Materialien zur Verfügung, die Sie ausdrucken und vervielfältigen können.


„We stand with you.“ Postkarten an inhaftierte Verleger

Unterstützen Sie inhaftierte Verleger, indem Sie Ihnen Postkarten ins Gefängnis schicken. Sie können die Postkarten mit diesen Vorlagen selbst produzieren lassen, adressiert entweder an den türkischen Verlagsgründer und Menschenrechtsaktivisten Osman Kavala oder an den chinesischen Verleger Yao Wentian. Formulieren Sie einen englischen Gruß, z.B. "Greetings/Regards/Best wishes from Frankfurt/Munich/Berlin etc.", unterschreiben Sie mit Ihrem Namen und geben die Karte frankiert mit 0,90€ in die Post. Die gefangenen Verleger freuen sich sehr zu wissen, dass man an sie denkt.

"We stand with you." Vorderseite orange

"We stand with you." Vorderseite grün

"We stand with you." Vorderseite petrol

"We stand with you." Vorderseite rot

"We stand with you." Rückseite Osman Kavala

"We stand with you." Rückseite Yao Wentian